Hinweis: Ihre bisherige Sitzung ist abgelaufen. Sie arbeiten in einer neuen Sitzung weiter.

Cod. Pal. germ. 848
Große Heidelberger Liederhandschrift (Codex Manesse) — Zürich, ca. 1300 bis ca. 1340

Seite: 316v
DOI Seite:
https://doi.org/10.11588/diglit.2222#0628
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg848/0628
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Objekt
Titel: Große Heidelberger Liederhandschrift (Codex Manesse)
Detail/Element: Herr Friedrich der Knecht
Inv.Nr./Signatur: Cod. Pal. germ. 848, Bl. 316v
Aufbewahrungsort: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
Schlagwort: Buchmalerei  i
Liederbuch  i
Beschreibung: Nach der Mundart der überlieferten Lieder stammte Friedrich der Knecht aus Österreich oder Bayern. Er verfaßte seine Gedicht vermutlich zwischen 1215 bis 1250. Auf der Miniatur ist dargestellt, wie der Dichter seine Dame entführt.
Material/Technik: Pergament, Deckfarbenminiaturen
Format/Maße: 35 x 25 cm
Herstellungsort: Zürich  i
Provenienz: Bibliotheca Palatina
Datierung: 1305 - 1340
Aufnahme/Reproduktion
Urheber: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
Aufnahmezeitpunkt: 2002
HeidICON-Pool: UB Bibliotheca Palatina (UB Heidelberg)  i
Copyright: Universitätsbibliothek Heidelberg
Bild-ID HeidIcon: 12799
loading ...