Hinweis: Ihre bisherige Sitzung ist abgelaufen. Sie arbeiten in einer neuen Sitzung weiter.

Deutsche Kunst und Dekoration: illustr. Monatshefte für moderne Malerei, Plastik, Architektur, Wohnungskunst u. künstlerisches Frauen-Arbeiten — 19.1906-1907

Seite: 389
DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dkd1906_1907/0294
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Bildnis des Erbgroßherzogs von Hessen.

ZU HILSDORFS BILDNIS-PHOTOGRAPHIEN.

Vermutlich wird es dem aufmerksamen
Leser der »Deutschen Kunst und Deko-
ration« auffallen, daß nunmehr zum dritten
Male schon Porträt-Aufnahmen von Berufs-
Photographen hier vorgeführt werden, während
unterdessen der hochverdienten Amateure
und Künstler nicht weiter gedacht wurde, ob-
gleich diese doch in erster Linie bemüht
waren die altgewohnte Schablone zu durch-
brechen. Zur Erklärung dieses Umstandes
sei gesagt, daß nur deshalb die Redaktion
sich verpflichtet fühlt die Arbeiten künst-
lerisch schaffender Beruß-Photographen ganz
besonders zu beachten, weil diese ihr am
ehesten geeignet erscheinen weitere Kreise
der gebildeten Gesellschaft für die neuen
Bestrebungen zu erwärmen, und weil sie den
unumstößlichen Beweis erbringen, daß eine
Aufbesserung der mehr oder weniger hand-
werksmäßigen Porträt - Photographie durch

1807. V. 1.

künstlerische Beseelung wohl möglich ist.
Da schon bei der letzten Veröffentlichung
Hilsdorfscher Aufnahmen (im März-Heft
1906) erwähnt wurde, Hilsdorf mache gegen
allen »Künstlerdusel« energisch Front, daß
er dagegen stolz darauf sei ein Fachmann
zu sein, dürfte es angebracht sein, den
wesentlichen Unterschied zwischen der Tätig-
keit des Künstlers oder Amateurs und der
des künstlerisch sich betätigenden Berufs-
Photographen etwas näher zu betrachten.
Daß der Unterschied in der Art der Be-
tätigung liegen muß, nicht aber auch die
künstlerische Qualität des Bildes zu berühren
braucht, dürfte ohne weiteres zugegeben
werden, denn es gibt gute und schlechte
Bildnis-Photographien ebensowohl von Künst-
lern als auch von Berufs-Photographen.

Die Herstellung eines Originals, eines
einzelnen Bildes in möglich großem Format

389
loading ...