Fliegende Blätter — 66.1877 (Nr. 1641-1666)

Seite: 135
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb66/0140
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Die beiden Brüder.

(Ballade.)

135

Es waren zwei Brüder, die hatten
So ziemlich dieselbe Figur.

Sie trugen verschied'ne Cravattcn,

Doch leider ein Beinkleid nur.

Ein Beinkleid, nicht etwa, daß Jeder
Eins hatte von gleicher Couleur —

Nein, Eins nur mit einander —

Mein Liebchen, was willst du noch mehr!

Zwei Brüder und ein Beinkleid!

Und ging der Eine aus.

So blieb ganz selbstverständlich
Der Andere zu Hans.

So lebten sie lange zusammen.

Bis einmal — wie sich das gibt —
Sich in einem Karneval Beide
Bis über die Ohren verliebt.

Es hatten zur selben Stunde
Die Beiden ein Rendezvous.

„Das Beinkleid her!" so schrieen
Sie wüthend einander zu.

Sie stritten in heftigem Zorne
Und rangen und rauften gar,
Bis daß das einzige Beinkleid
Entzwei gerissen war.

So kamen sie um ihre Liebe, —

Was doch die Zwietracht thut! -
Zwei Brüder und ein Beinkleid,
Das thut gar selten gut!
Objekt
Titel: Fliegende Blätter
Detail/Element: "Die beiden Brüder"
Künstler/Urheber: Oberländer, Adolf  i
Inv.Nr./Signatur: G 5442-2 Folio RES
Aufbewahrungsort: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
Schlagwort: Rauchen <Motiv>  i
Bruder  i
Kampf <Motiv>  i
Kompromiss  i
Besitz <Motiv>  i
Bett <Motiv>  i
Zuhause  i
Rendezvous  i
Streit <Motiv>  i
Aufbruch <Motiv>  i
Ärger  i
Gleichzeitigkeit  i
Eineiiger Zwilling  i
Freies Längen  i
Karikatur  i
Einvernehmen  i
Teilung <Motiv>  i
Rissbildung  i
Satirische Zeitschrift  i
Gemeinschaftliche Nutzung  i
Hose  i
Mann <Motiv>  i
Herstellungsort: München  i
Bildnachweis: Fliegende Blätter, 66.1877, Nr. 1657, S. 135
Aufnahme/Reproduktion
Urheber: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
HeidICON-Pool: UB Fliegende Blätter  i
Copyright: Universitätsbibliothek Heidelberg
Bild-ID HeidIcon: 180122
loading ...