Fliegende Blätter — 74.1881 (Nr. 1849-1874)

Seite: 145
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb74/0150
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Facsimile
Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst- Preis des Bandes (26 Nummern) Jt 6.70. Bei directem

Handlungen, sowie von allen Postämtern und M Bezüge per Kreuzband: für Deutschland und Oesterreich ^ ^

Zeitungs-Expeditionen angenommen. ^ 7.60, für die anderen Länder des Weltpostvereins c./58—«

Erscheinen wöchentlich ein Mal. Einzelne Nummer 30

Der alte Jenenser.

Und weißt du es noch, nts in Burschenlust
Die bunte Mütze uns schmückte?

Wie jubelte laut die jauchzende Brust,

Die kein Leid, keine Sorge je drückte!

Hell klang cs die Straßen, die krummen, entlang.
Des Marktes Hallen durchranschte der Sang,

Und die Mädchen, sic Habens vernommen:

Das Lied vom Wandern, vom Jugendmuth,

Wie sang es so fröhlich das jungfrische Blut! —
Denn der Mai, der Mai war gekommen!

Und weißt du cs noch, wie im Morgenstrahl
Zu zerfallenen Burgen wir zogen?

Tief unten wogte der Nebel im Thal,

Und rauschten der Saale Wogen.

Und war auch der Schimmer der Ritter verglcißt:
Wir waren die Ritter aus Feuer und Geist,

Wir waren die Herrscher der Erden! —

O Jugendliebe, du strahlender Stern,

Die schönste Prinzessin, sic winkte von fern.

Und sie mußte die Königin werden!

Und weißt du es noch, wie schneidig im Saal
Die Hiebe, die scharfen, saßen?

Wie blitzte des farbigen Schlägers Stahl
Und der „Pudel" umlauert' die Straßen!

Und wo Alltags blitzte der Klingen Schein,

Da haben ivir Sonntags den fröhlichen Reih'n
Mit den Schönen des Dorfes erkoren.

Doch Abends bei festlicher Kerzen Strahl
Da schwärmten wir wohl in dem „Rosensaal"

Mit den Töchtern der Herrn Professoren!

Und weißt du cs noch, wie des Karzers Thür
Umschloß des Gesetzes Verächter,

Mit lustiger Bilder und Sprüche Zier
Und mit dem gefälligen Wächter?
Objekt
Titel: Fliegende Blätter
Detail/Element: "Der alte Jenenster"
Inv.Nr./Signatur: G 5442-2 Folio RES
Aufbewahrungsort: Universitätsbibliothek Heidelberg 
Schlagwort: Karikatur 
Satirische Zeitschrift 
Herstellungsort: München 
Datierung: um 1881
Bildnachweis: Fliegende Blätter, 74.1881, Nr. 1867, S. 145
Aufnahme/Reproduktion
HeidICON-Pool: UB Fliegende Blätter 
Copyright: Universitätsbibliothek Heidelberg Die Nutzung dieses Werkes ist gemäß den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz CC-BY-SA erlaubt (Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen).
Bild-ID HeidIcon: 240260
loading ...