Navigation überspringen

Nachdeme Einem Hoch-Edlen und Hochweisen Rath dieser des Heil. Reichs freyen Stadt Franckfurt am Mayn mißfällig zu vernehmen zugekommen, daß, obwohlen nach dem §. 2. derer Allerhöchsten Kayserlichen Resolutionen ... das Burger-Recht derer Fremden, und was dazu gehörig, betreffend, die an hiesige Burgere oder Burgers-Söhne sich verheurathende fremde Weibs-Personen das Burger-Geld mit 2 1/2. por Cento von ihrem vorhero eydlich specificirten Vermögen erlegen sollen, weniger nicht die ... Raths-Verordnungen mit sich bringen, daß wenn fremde Manns-Personen sich an hiesige Burgers-Wittwen, oder Burgers-Töchtere verheurathen, in so ferne sie nach vollzogener Heyrath dahier zu bleiben gedencken, vorhero zum Burger-Recht ... sich behörig qualificiren, und die daselbsten erfordernde Praestanda gebührend praestiren und entrichten sollen; dennoch deme eine Zeit hero ... verschiedentlich zuwider gehandelt werden wollen ...: [Conclusum in Senatu, Donnerstags, den 28. October 1762]

[S.l.], 1762 [VD18 14328291]

Zitierlink: http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/frankfurt1762m   i
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-339420   i
DOI: https://doi.org/10.11588/diglit.33942
Metadaten: METS
IIIF Manifest: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/iiif/frankfurt1762m/manifest.json

Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Bestellung     
English
Cover

Inhalt

DWork-Logo   © Universitätsbibliothek Heidelberg. Online seit 14.09.2017.