Hinweis: Ihre bisherige Sitzung ist abgelaufen. Sie arbeiten in einer neuen Sitzung weiter.

Preisendanz, Karl  
Papyri graecae magicae (Band 2): unter Mitarb. von A. Abt ... — 1931

Seite: 184
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/heidhs3763IIA-51bd2/0405
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
184

LH—LVII

λόγον[. . .]λέγε[. . .]ηωε μητρόε
έτπ]καλών [τον] "£ρω[τα] λέγε τον λόγο[ν
. . .δια νυκτόε και ήμέραε άπ
25 . . πυρεόν eic την καρδίαν
.....ωε[ .]μ[. . . .

Ρ LIII-LVI

Ρ. 1769, 1770, 762, 788 ϋ. Β. Straßburg, von einer Hd. gescbr. Arab.
Zeit. Ρ LIII (32x22 cm) mit 15 Z., L1V (22 X 16 cm) m. 10 Z., LV (28 X 22 cm)
m. 12 Z., LVI (17X11 cm) m. 8 Z. Permutationen von Buchstabengruppen, wie
cu, cZ, εχ. Spielereien mit ελωει od. ähnl. Gottesn. vermutet Wünsch, ein wieder-
holtes ZW nimmt an Preisigke, Gr. Papyrus der k. Un. u. Landesbibl. zu Str. 1,.
1912, 134—6 (ausf. Beschr. der Nr. 39, 39 A). Hier, S. 136, Abb. der Zeilenanfange
von LIII11—15, LVf. auf Taf. 9 unt.; Nr. LlUf. waren gerollt, verschnürt u. mit
Siegel gesichert (Abb. Preis. S. 134); beide, wie LVI, Flickpapyri.

Kryptographischer P. der Un. Library Michigan, Ann Arbor. 21x29 cm.
Frgm. einer Bolle, 1 Kol. Hadr. Zeit. Erworben in Ägypten von F. W. Kelsey, ge-
lesen von A. S. Huntr Α greek Cryptogram, Proc. offhe Brit. Ac. 25 (19 June) Lond.
1929, 4—10 m. Phot. Dazu Pr. Philol. Wschr. 49, 1929, 1544—9·, A.Nock Cl.Bev.
43, 238; J. eg. Arch. 16, 1930, 124.

[8 Β.] Άδω[ναί], ογοτ [14 Β.] τά γ(ράμματα) ταύτα" | .1ευντέλε]εον τω δείνα,
δέα εοι ε'ιε [τοΰτο εγ]ραψα, και άφήεω-["'τήν άνα]τολήν και την δύειν, [ή πρό-
τ]ερ[ο]ν κατεετάθη, καν|εώε]ω τά κρέα τοΰ Όείρεωε έ[μπεδ]όν, και ού διαρρήξω jj
5 τά] δεεμά, οίε εδηεαε Τυφώνα [κ]αϊ ού φωνήεω τούε £ βι]αιοθανάτουε, άλλ'
άφήεω, καΐ [ο]ύκ [έ]κχεώ την κεδρίαν,/[ άλλ'] έάεω, και εώεω τον "Αμμωνα καϊ

ού φωνεύεω, και [·,,ού κα]ταεκορπιώ τά μέλη τοΰ Όείρεωε, καϊ εέ κατακρύψω |

ο

(ZW mit 'Adönai') Das sind , die Worte (?): 'Vollende dem NN alles, was ich dir
auf dieses (Blättchen) schrieb, und ich werde entlassen den Sonnenaufgang und
Niedergang, wie er zuvor festgesetzt war, und ich [werde bewahren] das Fleisch des
5 Osiris [für immer] und werde nicht zerreißen die Fessejn, mit denen du gebunden
hast den Typhon, und nicht werd ich zitieren die Geister der gewaltsam Gestorbenen,
sondern in Buhe lassen, und nicht ausgießen werd ich das Zedernöl, sondern es (im
Krug) lassen, und ich werde retten den Ammon und ihn nicht töten und werde

Von der vorherg. Kol. nur die 3 letzten Z.Schlüsse: ]pe, ]€φι (viell. couaveqn? IV 601
XLI 3), ]oc 1 οροτ Et ογοτ od. ctot Pr ταγ Ρ τά γράμματα ? 2 s. Ζ. 35 Ver-
sprechungen : Iambl'. de myst. 6,5 4 erg. Pr τυφιυνος Ρ Ocipeuuc Pr δ ocei-
[ριν Ρ Τυφώνα Pr 7 Amnion-Os. s. Diod. 1,25 8 κα]τα(:κορπιιϊ> Ht ού κ. Pr

ocEipemc
loading ...