Hinweis: Ihre bisherige Sitzung ist abgelaufen. Sie arbeiten in einer neuen Sitzung weiter.

Hollstein & Puppel <Berlin>   [Hrsg.]
Eine berühmte im 15. Jahrhundert zusammengestellte Sammlung von Einblattholzschnitten des XV. Jahrhunderts dabei 41 Unica: Sammlung Freiherr von G. entstanden um das Jahr 1700 ; wertvolle Kupferstiche alter Meister des 15. bis 18. Jahrhunderts dabei umfangreiche Werke von Rembrandt, Dürer, Schongauer, Meckenem ; ein fast vollständiges Werk von Lucas van Leyden ... ; Versteigerung, 7. und 8. Nov. 1930 durch Hollstein & Puppel (Katalog Nr. 44) — Berlin, 1930

Seite: 25
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hollstein_puppel1930_11_07/0028
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
BROSAMER — BRUEGHEL 25

HANS BROSAMER

ioo Christus am Kreuz mit Maria und Johannes. Große Platte.
B. 6.

Ausgezeichneter Abdruck.

PIETER BRUEGHEL D. Ä.

101 Solicitudo Rustica. Weite Flußlandschaft, rechts Bauern, gr. qu. fol.

Bast. 12.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rändchen und Schriftrand.

102 Nef de bände. Kriegsschiff in voller Fahrt von hinten gesehen, kl. fol.

Bast. 98 I.

Interessante Schiffsdarstellung in prachtvollem ersten Abdruck vor Ausschleifung der Jahres-
zahl 1565 unten und mit den noch stark sichtbaren Sonnenstrahlen oben rechts, auf Papier mit
einer Muschel, mit breitem Rand. Da dieses Blatt über dem Steuer die Inschrift trägt: Die scip
1564, nimmt man allgemein an, daß dasselbe als Titelblatt einer Folge von Schiffsdarstellungen
verschiedenen Formats anzusehen ist. Sehr selten.

103 Ahnliche Darstellung, rechts hinten eine Stadt, links drei weitere Fahrzeuge. F. Huys sc,

wie jedenfalls auch alle andern Blätter der Folge, fol.

Bast. 99 II. .
Prachtvoller früher Abdruck des zweiten Zustandes vor Verkleinerung der Platte, bei der
dann Adresse und Privileg oben abgeschnitten worden sind, auf Papier mit dem gleichen Wasser-
zeichen, wie auch die Folgenden, mit breitem Rand. Ebenso selten.

104 Nef de bände mit stark geblähten Segeln, von hinten links gesehen, links ein kleineres
Beischiff, fol.

Bast. 100 I.

Schöne Schiffsdarstellung in prachtvollem ersten Abdruck vor Beschneidung der Platte
oben und unten, wobei sämtliche Inschriften in Wegfall kamen, mit breitem Rand. Äußerst selten.

== Siehe die Abbildung auf Tafel XIII. '

105 Nef de bände, von hinten rechts gesehen, links hinten felsige Küste, rechts oben der Sturz
des Ikarus, qu. fol.

Bast. 101 I.

Prachtvoller erster Abdruck vor der Adresse von Galle, mit breitem Rand. Ebenso.

106 Kriegsschiff nach links fahrend, rechts ein Segelboot, im Hintergrund eine Stadt, qu. fol.

Bast. 102.

Prachtvoller Abdruck des einzigen Zustandes, mit breitem Rand. Ebenso.

107 Nach rechts fahrendes Kriegsschiff, im Hintergrunde eine Stadt, rechts und links mehrere
Ruder- und Segelboote, qu. fol.

Bast. 103.

Vorzüglicher Abdruck des einzigen Zustandes, mit breitem Rand. Ebenso.

HOLLSTEIN & PUPPEL, B E R L IN W 15 / KUNSTAUKTION XXIV
loading ...