Hinweis: Ihre bisherige Sitzung ist abgelaufen. Sie arbeiten in einer neuen Sitzung weiter.

Maximilian <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, I.>  ; Schultz, Alwin   [Hrsg.]; Kunsthistorische Sammlungen des Allerhöchsten Kaiserhauses <Wien>   [Hrsg.]; Treitzsaurwein, Marx [Bearb.]
Jahrbuch der Kunsthistorischen Sammlungen des Allerhöchsten Kaiserhauses (ab 1919 Jahrbuch der Kunsthistorischen Sammlungen in Wien): Der Weisskunig — Wien, 6.1888

Seite: 541
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jbksak1888/0571
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
IDEEN ZU FERNEREN ABBILDUNGEN.

C. Fol. 8ra: [Soll ain figur sein mit schwert und helemparten. Schweizer]

Etlich die harnasch, und sein wie pilgraira reitend, nit verligert, sollen rock über das harnasch

haben, paternoster an helsen, zwey tum wie ain tor, weihisch soldner darhinder. (Siehe

Holzschnitt S. 332.)
Da sollen sy sten.

Haubtlewt zwsamen kamen im harnasch weihisch und teuschtz.
Drey krönen, aine auf dem köpf, die zwo an die prust am harnasch.

[Wie] ain vigur aller schlos und stet, [d]. darauf die pauren schlahen. [Villa] Castellfranka.

Die kunig sollen im rat sitzen und der durch die tur ausgen; sollen zwo figur sein, ainmal
sitzend, das ander mal stend.
Fol. 8ib: Da soll sich der plab kunig wenden under die tur.

Mer ain figur, wie der w. k. zw den dreyen kunig hinain get,

Und darnach wie der plab und w. k. jeder zw ainer tur ausgent.
Fol. 84": In beyssen kunig zu machen noch:

[Slacht] streit zu kr.

Dy . x. valschen raet wider in.

Am ersten Pontabendin.

[Pont awentin.]

Der Pruch compermis.

Der fwrschlag Ariern

Durch dy parthey des von Prwnschwyg.

Dy ersetzung durch dy weyssen. [dy weyß]

Die podschaft, wie der plab kunig sein hör versamlt dy weyssen zw ereylen.

Der rawt der weyssen entgegen und dy auch ir versamlung.

Wie ain hör mit dem andern pranget und man entzwyschen dadinget.

Wie sych payde hör wyderwm versamlt und der falsch rat von Hochnperg.

Wie der weys kunig wyder rat hielt wyder den [rawt] falschen rat.

Wie dem weyssen kunig sein weyb starb.

Wie der falsch rat im seyne zway kinder nam [mit] veraterlich.

Wie der weyß kunig vernam und seyne zway kinder mit dem swert wyder gebungen.

Und desselben drey figur, dy erst den rat an harnasch, dy ander zwo figuren plab prawn

und weys.
Item noch .xvj. vechter:

F. Stubenberg, Härder, L. Hohenvelder, Helacher, Wolfreuter, Wilhalm Wolfreuter, Wolfgang
Kunigsperger, Volkard Aursperger, Andre Aursperger, Scodl Sigmund, Seusnecker, Caspar
Perkhaimer, Hans Oberhaemer, Hans Koczer, Jelliczer, her Jacob Haller, Graf Englbrecht
von Nassaw, Fuxol.
loading ...