Kladderadatsch: Humoristisch-satirisches Wochenblatt — 32.1879

Seite: 666
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kla1879/0666
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ger Kaufmann, welcher mit ben Ber-
liffeit EoUtommen vertraut ift. Gute
teuren ausländischer Firmen. SDfrerten

empsieh« feine vielfach be-
tuahrtcu und auf allen
Ausstellungen mit «rften
Preise» ausgezeichneten

feuer-u. diebessicheren
Geldschränke mit
Stahlplinzer, sowie

Königl. Stabsarzt a. D. und
Spccialarzt.

ueilUuch brieflichohneBorufsstOnms
alle geheimen Krankheiten. Ilalsleiden,
sexuelle Schwachczustände, Kücken-1
marksleiden.Haiit-n. Frauenkrankheiten.

richnisse grätig

Der Empeeheur.

Untrüglicher Apparat zur Bcrhinderung
von Schwächungen im Schlaf, unübertreff-
lich sllr diesen Zweck, conftruirt von

dl. IdrNiiIng, Magdeburg.

Vr-iS incl. Anweisung M 3, zu beziehen
von demselben.

Ferner: Vollkommenster Rückenlag»-
verhiiiderung» - Apparat. Preis M 3,
beide «vvarate zusammen M 5.

Vten.GutSbe
7 verbreitet,

Illen ZeilungS-

friatMoV'.
ch Ti,r>ch Nc°ßl1 di

vermittelt


icS verheiralheten!
B. B. R. Welm

Orden

1 jed. Art. Eonsulate. Medaillen:

Or.-Otpl.

Heller gleich anerkannten Autorität ver
Reich mit drm größten Beifall ausgenom
Wichtige» zu erörtern bleibt, in der teil
im neuen Jabre fortgesetzt weiden. — W<
zu trage»! Wer sich vor solchem Schc
halte und lii'e auimerkiam die Berlin
belehrende» Blall lincnlbebrlich. bei ihr
in jedem deulschen Haushalte gehalten
haltigste», beliebtesten Unterbaltunk
GerichtS-Zeliung bringt im nächsten Vie
seiner »liier der Rubrik „Von !>!ah »
lehrende Artikel. Die politische, in alle
Feder eines unserer ersten Pubtieifte»,
orientirt die Leser über alle wichtige» r

guter Nnivers. werden geeigneten Persone
diser. und reell vermittelt. Adr. Discretl

(iummi-Artikel i dTrcTTpeda“arZ°TrüMcyerCl

aller Art Vers. W. Krahl, Berlin, Schützen-! Kronenstr. 36, II Tr., v iS—I, C -
stratz« 19. Preisliste grai. «cg. ,o j, Marke. 1 n.verzweifelt«Falleobeef.i. eehrl

Special Ärzt Dr. med. Mever,

Berlin, Lelpzigerstr. 91, hei« alle Arten von Unterleib»-, geheimer, !,. £<-

sowie ArimiArheitiftAiihe» ielMt in Sen hntlnaainl, fl-Il,,, s. „ < ....... L.

und Kern" gediegene h»
llen Kreisen hochgeschätzte
, vollständig objectiv »n
politischen Tageosragen.

»moristisch« und be-
lllundschau auS der
Id parteilo» gehalten,

Snulkrankh..

Verantwort!. Redacteur: E. Dohm in Berlin. — Verlag von A. Hofmann u. Co. in Berlin. Kronenstrahe 17. — Druck von Eduard Krause in Berlin.

Regulirung von Brivatschulden. Bes. v. Da»
lebnen. Off. Vogt. Breslau, Reuschestr. 37.

ft ff i n i ai* A fcicrt Geld Bei H. Albert,
UIIleiere »erlin, vrinzenstr.SS.I.r.
.Oifirirrr l Beamte Geld Adr. unt W. 18,
r^l siklen., [ Postamt 26, Berlin, Retourm.

!! Beamten!!

gewährt «eld-Darlehne
Bankhaus keine & Comp, in Hamburg,
Aunglernstieg * ‘

b 4 Viertel, w ^ ^

Tüchtilsc Agenten ^


Wi^ensch.

Arbeiten sed. Art, »»» au
reell u. preiSwerth. Adr. 6
Belehrten - Verein. An

fÄummFÄns

enwinnn A«0 Chirurg,
u. teohn. Artikel liefert prompt n. reell,
en groH o. «n detail, bullest dio Fabrik

Die Internationale Gummi-Fabrik

1 alt stets Lager von den neuesten, feinsten Artikeln. Special-Prcla-Courant gratis!

lepositair J. Gcricke, Berlin SW., Ritterstr. \o.75.

Griechische Weine.

1 Probekiste derselben mit 12 ganzen!
Flaschen enthält 12 Sorten

e, Corinther, Elia, Kalllste, Vlno dl B:

Vlno Santo, Mlsistra. Achaja Malvasier welHS and I
vino Bost, Moscato and Mavrodaphnft

M" und kostet Flaschen und Kiste frei Mix:. 19,30. '

gekäusl und verbürge derer

Neckargemünd.

Patent. Mineralwasser - Apparate

empfiehlt die Malchinensabrik von

Oscar Kropff in Nordhansen am Harz.

Priimiirt in allen jrDasmn Anssiellnngen.

Preislisten ornti«.

Abonnements - Einladung

Berliner Grrichts-Ieitnng.

1. Quartal 1880. 28. Jahrgang.

BW Wichtig ,ür «Ile! -Pl«

s Geld-Quellen,

_seit 1861 bestehende

BlireaU kür Rcchtöaiigclegcnhcitc» vo

. Weber in Trier

lein- und Liqueur-Etiquetten

Künstliche
Brillanten

. und selnstc 3imi
' prachtvolle Steine ...
echter Grldfaffung, ats
maisive Ringe von e

... Ohrringe 10—15 Ji. Änöxschen St.

. .11 tt. — Ringe mit echtem Diamant
vo» lä. M an empfiehlt unter Garantie
L. Schröder, Goidaib.. Dresden, Boftvlab I.
Gegen Einsendung deS Betrages sranco durch
ganz Europa. Jllustr. PreiScourant iranev.


Filtrir-Apparate

M Wein, Liqneur

gratis und sranco.

Josoph Grüttcr,
Hannover.

Chr.Ludw. Steffen,

Stettin.

Zlthern-
Salon^- Zithern

ittc. /reisbnch

9 Für Eisenqiessereien. 5

Siahldrahi-Gussputz-Bürslen.

Carl Ttaestoer,

Hölzerne Patenthahnen mit Sohranben-

Zum Zapfen an Laactsaucr. bester Verschluß,
der nicht undicht wlrd und nicht nachtropst.
BretS mit Schtüffel oder Gitff

AuSIauf gegen



Edesheim lRbcinvialz). Ferd. K&mi

Gummi-Artikel

Verl. Jnllns Hagemann, Frankfurt a.tt

Gummi-Artikel

aller Arten versenket

Zur Belörderniig de» Haarwuchses

versende Ich ein vorzügliches Mittel.
Honorar nebst Auslagen iv .11.
Berlin SW., Fricdrichftr. 214. pi.

Dr, Ollass, prall. Arzt ic.

Gummi-

a ,.1 i E.Kröning,Magdeburg.

Artikel »tat« «e».

■ • * 10 A Marke.

Sehr wichtige Brfindnng!

Unfehlbarkeit

für Männer jeden Alters.

Aerztltch begutachtet und empsoblen.
Broschüre und Prosvect verschickt gegen
Einsendung von ro J, in Briesmarken
Generalagent Bnsattl in Nürnberg.

Rel*

überall aasführb., fabelhafte Erfolge
nachweisbar. Honorar nach Erfolg.

... .»-- - —. Specialarzt für geh.

Für Bruchleidende.

Mein neuverbcff. elastische« Bruchband
ohne Medern, von den ersten mrdlc.
Auloriiälen geprüft und alS ganz vor-
züglich desundcn. eignet sich zum Gebrauch
sowohl bei der anstrengendsten Arbeit. «IS
auch deS Nachts tm Schlafe, ohne die ge-
ringsten Schmerzen zu verursachen und wird
sogar durch das beständige Tragen deffclbcn
eine Heilung »«» Leiden« erzielt. Bei
Bestellung bitte anzugeb. ob recht-, tinkseilig
oder doppelt, «rSste des Bruches und
Hüstenumsang. NreiS: einfach« Stuck 5
bis 7; doppelte 3-12 fi. De. Währg.

" "" ~ rr, Bandagist, Wien, Trattnerhos.
loading ...