Hinweis: Ihre bisherige Sitzung ist abgelaufen. Sie arbeiten in einer neuen Sitzung weiter.

Münchener Punsch: humoristisches Originalblatt — 4.1851

Seite: 209
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/muenchener_punsch1851/0225
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Münchener

Ein satyrisches Origlnalblatt von M. E. Ichieieb.

Ganzjährig 2 fl„ halbj. 1 fl., viertelj 30 kr., einzelne Nummern 3 kr.

Vierter Band.

Sonntag. H'r«. A8. 29. Juni 1851.

LL' Die vorletztc Nummer (25) des Punsch wurde sreigcgeben,
unv bereits versendet.

Philosophistisches.

Abermals ein halbcs Jahr „in den Strom der Zcit hinabge-
ronnen".—Za, der „Stromder Zeit!" - Es ist cine altc Redensart, aber
es läßt sich doch »iel dabei denken! — Der „Strom der Zeit" gleicht dcm
Nil — es ist dem gelchrtcsten Forscher noch nicht gelungen, seinen Ur-
sprung aufjufindcn. — Gegen ihn gibt cs keine Dämme, und wehe den
von der Zeit Neberschwcmmten! Da hilft kein Mitlcid und keine Collekte
Neue Kleider passen ihncn nicht, sie fnhlcn sich in neuen Wohnungen nicht
daheim, und was die Zeit bewäffcrt hat, schmecki ihnen nicht. Sie glei-
chen den Mcnschen, wclche die Sündfluth überlebtcn, und durch dieseS
Schauspicl inedergeschmettert für immcr ein verblüsste? Gcschlecht blieben.
Man bcmüht sich immcr, gcgen den wildcn St.om der Zeit eine wirk-
same Waffcr-Polizei zu errichtcn, aber es gelingt nicht.

Gs gibt verschiedcnc Ströme: Thränenströme, Lcthe, den Strom
der Vergcffenheit u. s. s.

Der Thränenstrom ist a»ch ein rasch flicßendes Waffer, wird aber
viel sanftcr, wenn er sich in vier Armen ergicßt. — Ein Thränenbad
kann, wic jedes.andere warmc Bad/ hie nnd da nicht schaden, aber zu oft
gebraucht, lös't es den ganzcn Menschen aus.

Der Strom der Vcrgcffcnhcit ist dcr Nachrichter des Zcitstromes;
was dic Zeit übrig licß, das verschlingt cr. Zedes Grab ist eine Welle
zum Strome der Vergessenheit. Wir waiideln an seinen Usern, bis er
loading ...