Hinweis: Ihre bisherige Sitzung ist abgelaufen. Sie arbeiten in einer neuen Sitzung weiter.

Pan <Berlin> — 2.1896-97 (Heft I und II)

Seite: 001
DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/pan1896_97_1/0013
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Ubeobor Fontane

2luf ber Kuppe ber ZUüggelberge

(Semnonen=Difion)

Heber ben ZUüggelfee fetjt mid? ber ^erge.
Htm erflettr' id? bie ZHüggelberge,
Ulk 3U Raupten rauften bic Kronen
£Die 3U Reiten ber Semnonen,
Unfrer Urahnen, bie fyier im CicbtDalbsfcfyatten
3fyre (Botttjettsftättcn Ratten.

Uno bie Spree Ijinauf, an Buchten unb Seen,
Seh' idj uneber ihre Cager ftefm
rDie bamals beim 21ufbrudj. Caufenbe $\chn
£)in über bie Datnne ... Per Dollmonb fd?ien.

21m Cierfyäuscfyen tybt es an:
(Eine Dorbut, etliche breiig ZUann,
€in Barbentrupp folgt Don ^riebricfysfyagen,
IDo je^t nod) tfacfyrommen bie fjarfe fragen,
Bei Kiefemal unb bei Kiefebufd)
Blafen fjörner t>en Zlbfcr/iebstufcfy.

2luf flößen fommen 2Inbre gefctjtpommen,
ßaben ben tDeg bis Scfymöcfiuuj genommen,
Bis Sdnnöcftrni}, n?o, IDanbel ber €pod?en,
3et)t ^a^ilien Kaffee focfyen.
2Ius ber „tDufylfyaibe" treten, uürr unb neramnbert,
(Sefcfyunnbfcfyritts immer neue ^unbert
Unb bei IDoltersborf unb am Dämeri^See
Sammelt fidj fdjon bas Corps d'armee.

3etjt aber — ber Dämeri^ ift überfcfyritten —
iln bes §uges Ausgang unb inmitten
€rbiicf ich, XTTäbcfyen, erblicf icb, ßvann,
Zille ttnisnelbifd] a^ufcfyaun,
21He mit Butten, alle mit ^liefen,
Draus bionb bie fleinen (Bermanen fucfen —
So 3iel)en fie fübträrts mit Kiepen unb Kobern,
Pon ber ZHüggel aus bie IDelt 311 erobern.



C 1 D
loading ...