Winkelmann, Eduard [Hrsg.]
Urkundenbuch der Universitaet Heidelberg (Band 2): Regesten — Heidelberg, 1886

Seite: 351
Zitierlink: 
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/winkelmann1886bd2/0357
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
REGISTER

-#*°®«#-^-

) Aach den nummern der regesten. Es ist K mit C, J und Y mit I zusammen-

' fcen. Für die mit * bezeichneten citate sind auch die nachtrage zu vergleichen. —

je ehrte bis gegen ende des 16. iahrhunderts häutig nur mit ihrem vornamen genannt

. * ' a'so z- b. mag. Adam Werner von Themar nicht selten Mos meister Adam heisst,

j . r "le Ws dahin vorkommenden personell die vornamen in den namenVerzeichnissen

winde als Schlagwörter gebraucht, natürlich mit der nöthigen Verweisung unter ihren

f., •, ennam«i. Die später vorkommenden persönlichkeiten aber wurden nur unter den

•'»"Iwnnarnen aufgeführt.
loading ...