André, Christian Carl  
Nachtrag zu Herrn Salzmanns neuester Schrift über die Erzihung und dessen Nachricht von einer neuen Erzihungsanstalt — Leipzig, 1784

Seite: XXIII
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/fwhb/andre1784/0024
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
*£^»~&«*<

XXI«

Penfion'fer billig finden und wir wür-
den in der Tat dabei zufezen muffen,
wenn wir nicht auf eine hinlängliche
Anzal Kinder und der Unterftüzung
Sr». Durch!, rechneten. Man glaube
nicht, dafs wir uns durch eine karge
Wirtfehaft' zu helfen fuchen werden.
Wir wollen zu fparen fuchen; aber die
liberale] Erzihung ioll nicht darunter
leiden. Wenn wir von Beftreitung
aller lind ieder Bedürfnifie reden; fo
ift darunter nicht nur die beftaendige
Rekrutirung aller mitgebrachten Sa-
chen begriffen, fondern wir fchaffen
noch alles Nötige dazu, z, B. neue
Bücher &c. Wir geben den Kindern
felbft Geld in die Haende, das fie uns
berechnen, wir zalen für auffergewön-
liche Falle — Schaufpil, Concert
** 4. oder
loading ...