Adressbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Neuenheim, Schlierbach und Handschuhsheim für das Jahr 1904 — Heidelberg, 1904

Seite: 104
Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1904/0146
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
104 Werderstraße. Werrgassc. Wilhelmstraße. Wolfshöhlenweg. Wredeplatz ec.

Nr.

76 Memler Joh., Baumeister. Pfeiffer
W. Dr.

78 Hoffmann Aug., Stationsverwalter
Wtw. Willig Eva Marg., Lehrer Ww.
Hoffmann Fnedrich, Apotheker
80 * Remler Joh., Baumeister. Fischer
Bernh., Jngenieur. Mälzerei-Anlagen
System Bernhard Fischer, G. m.
(Geschäftszimmer)

— Moltkestraße —

Werrgasse.

Beginnt Ziegelhäuser Landftratze 3 und endigt bei
der Wingolfkneipe.

Linke Seite.

5 v. Duhn Fr. Karl Dr., Hofrat, Prof.

d. Archäologie. Merck Theod., Gärtner
7 Lang August, Privatmann
9 Kellner Augnst, Kausm. ln Reapel
und Konsul a. D.

Rechte Seite.

2 *Röder Karl Dr. (in Darmstadt).

Freytag Oskar Adolf, Leutnant
4 Wingolf-Kneipe (A.-G. Verbindg.
„Wingolf"). Burkhardt Georg, Haus-
meister

Mkhekmstraße.

Beginnt Landhausstraße 24 und endigt an der
Römerstraße.

Linke Seite.

1 Stadt-Gemeinde. Polizeistation.
Wollthan Hans, techn. Asststent

3 Oppel Chr. Friedr., Baumeister Ww.

5 ^Oppel Ehr. Friedr., Baumstr. Wtw.
Schönemann Joseph, Fabrikant

7 *Vogelsberger K., Priv. Weichel
Hermann Dr., Stabs- und Bataillons-
arzt. v. Walderdorff Mauricie Gräfin.
Bühler Gustav, Professor Witwe

9 Hefft Aug., Fabrikant Witwe. Dell
Wilhelm, Privatmann

11 Finzer Georg, Prof. am Gymnasium z
Vogel Richard, Privatmann

— Evang. Gemeinde (Christuskirche)

Rechte Seite.

— Wilhelmsplatz

2 Krafft Friedrich Dr., Professor

4 Mettlerkamp Gg. Ed., PrivaLmann!

6 Feindel Ch., Kaiserl. deutscher Gene-!

ralkonsul !

8 Kürz C. G. Dr., Bezirksarzt (Garten)!

10 Groß Chr., Baumeister !

12 Remy Lina Frl., Priv. (Cingang zum i

Haus Römerstraße 41) !

WokfshöhkeVweg.

Beginnt am Hotsl Viktoria und zieht bergan.
Nr.

1 Reitlinger Georg, Maurermeister

Wredepkah.

Liegt zwischen Plöck und Leopoldstrnße.

1 ^M a i Franz sen., Privatm. Hillengaß
Friedrich Wilh., Hotel-Restaurant zum
Heidelberger Hof

3 ^M a i Franz sen , Priv. Wasserbauer
Hugo, Cafe Jmperial

Zähringerstraße.

Beginnt Gaisbergstrnße 62 und endigt an der
Karlsruher Bahnlinie.

Linke Seite.

— Zur Fabrik von Ch. Keller & Cie.

— Rohrbacher Straße —

— Brenner Wilhelm (frei)

5 * Vogt Wilhelm, Apotheker. Henz
Marie Frl., Renmerin

7 Leop old A., Apotheker Wtw. Leopold
Marie Frl., Malerin

9 Sander Wilhelm Dr., prakt. Arzt Ww.

Reichard Sophie Witwe
11 Nickles Ed., Prof. Ww.,Töchterinstitut
13 Stadelmann Friedr., Lehrer Wtw.
Schott Otto, Jngenieur

— Häußerstraße —

15 *OpPel Friedrich, Baumeister Kinder.
Bauer Emil Dr., Landgerichtsrat a. D.,
Rechtsanwalt

17 Egts Marie Frl., Jnstitutsvorsteherin.
Pannebakker Johauna Frl. Herrmann
Adela Frl., Gesanglehrerin
21 Hormuth David, Baumeister. Lager-
platz der Firma Hormuth L Hirt
23 *Hormuth David, Baumstr. Seehagen
Otto Dr., Chemiker. Waldbauer Ludw.,
Priv. Hormuth Joh. Wtw., Privatin
25 Horm u th David, Baumstr. (Lagerpl.)
frei

33 *Veth Karl, Architekt, *Veth Alois,
Zimmermeister, *Hauck Georg, Maler
und Tüncher

85 Menger Emil, Hauptamts-Assistent.

„VillaWilhelma": Abstinenz-Sanator.
37 *Veth Karl, Architekt u. Gen. Bären-
klau E., Priv. vou Bremen L., Priv.
39 Veth Karl, Architekt (Neubau)

41 Weißmeh lLudw.,Hauptlehrer(Neub.)
-- Römerstraße —

Rechte Seite.

4 Nepple Jos., Hauptlehrer. Heyl Lilli
Frl. Blum Alfons, Großh. Regierungs-
baumeister. Muth Franz. Fabrikant

8 ^Wiedemaun & Kirchhoff, Bau-
ureister. Grützmacher Georg Dr., Prof.
Mayer Ludw., Betriebsassist. Heinrich
Wilhelm Erust, Theaterdirektor
loading ...