Abraham
Rev. P. Abraham à S. Clara, Augustiner=Barfüsser-Ordens, weyland Kayserl. Predigers und Definitoris Provinciae, Besonders meublirt- und gezierte Todten-Capelle, Oder Allgemeiner Todten-Spiegel: Darinnen Alle Menschen, wes Standes sie sind, sich beschauen, an denen mannigfältigen Sinn-reichen Gemählden das Memento Mori zu studiren, und die Nichtigkeit und Eitelkeit dieses Lebens ... können betrachten und verachten lernen — Nürnberg, 1711 [VD18 14376598]

Page: 267
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/abraham1711/0435
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
%
1%

’rafmittUi
MmlILJ.
)

’faottitji

jmü

fVwr- i
m
*%

gen: fan bemt ein 9D2enfchsugleich auföte^
b Seltuttb bafjeim fetjn/ unb ate ein pl*
ger hier fremb fetm unb mallen ? ^ret>Ud>:
gcbbtnbeebes/ bein $ilaram unb bei«
Süraer/miealle unfere Rätter/ befennet
Sabib bor ©-Ott felbet; im 38. $fal.b» 13.
Sein Bürger horten im £immel/ba unfer
Police vm a unb Bürger- SÄecf)t ift / ^l)iltp.
p.2o,‘ gteinpUgev hier auf(£rben. Sie
futumtSaber / bajl bie2D?enfchen / fohier
nicht recht ju£au$ / fenbern Pilger unb
^temblinge fmb/aufbiefer Seit hoch alfo
leben/alö müßten ober muffen fte hier ernte
leben? Unb hatten fein anber über befer
^atterlanbjuboffen? darinnen jtnbfte
eben nicht recht $u £au$ / meil fte meinen /
|ie fetten hier recht ju #au$.
Senn ein^ilöram oberSanbej&nann
ftch im Sirth$-£an$ einlogiren unb auf
beesKeij? bermeilenmoöte/afö moöte er be*
jlänbiö bafelbjiberbleiben/ gleichfam ate
in ben peinigen / maö mürben ihm bott
berSürthinfür fcheele ©eftchter ju &ct
ftcbtfommen? mie oft mürbe ihm au^ebot*
ten/unb baö Slllon/ fort! fort! boraepftfen
unb bor^efungen merben ? Slbfonberlich
ö3u er fein ©elb mehr hat/ja es? borfte ihm
enb*
loading ...