Agricola, Johannes
Sibenhundert vnd Fuenfftzig Deut=scher Spruechwoertter: Mit viel schoenen lustigen vnd nutzlichen Historien vnd Exemplen erklae=ret vnd außgelegt. — [S.l.], 1558 [VD16 A 967]

Page: 58v
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/agricola1558/0152
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Außlegung Getminer
Sie that verkleretdas sprüchwortauch*
Man hatte Lang gesagt von einer Magd
sie gieng schwanger/vnd trüge einkrnd/
aber sie hat es verhole wie sie kundre/ brß
das es jr jungfraw weiß am rany empfre
le/vnd wje sie dre tharnicht lengerverber
gen mochr/spricht sie/da lrgrs/ dauon ma
lang gesagt har.Wir brauchens wan vns
ecwas vnuerwarnrer fachen widerfaren
rsi / das wir nicht lenger bergen mögen/
vnd doch gern wölken wie dre Magd/Va
Libres/sagen wir/rch kannrchtsdawr--
dcr/esrstda/da ligrs.
Es ist schakck vber fchalck komen.
Wan vmrew jrcn eigen Herren schlecht/
so kompr schalck ober schalck/das ist/wan
emem selbs zu harrß vnd zu Hofe kopr das
vnglück / das er einem andern zubereitet
hat/vn feilet rn sein eigene gruben. Es sie
het geschrieben rmBuch der altenWeisen/
vo den geschrchren der Welt / Sas fisch rn
einem reich verfamler/ein? grossen vogel
desselbrgen orts gerarhfrager haben / wie
sie doch solren den sischern entrrnnen/Sa
har jnen der vogel gerarhen/ wölre siejm
folgen / er wölre sie an ein ort füren da sie
solcher
loading ...