Albert, Johannes ; Gülfferich, Hermann [Oth.]
Rechenbüchlein Auff der Federen: Gantz leicht/ auß rechtem grundt/ Jnn gantzen vnnd gebrochen/ Neben angehefftem vnlangst außgelassnem Büchlein/ Auff den Linien/ Dem einfeltigen gemeinen Mann/ vnd anhebenden der Arithmetica zu gut — Gedruckt zu Franckfurdt am Mayn: Durch Herman Gülfferichen, 1552 [VD16 ZV 293]

Page: cd
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/albert1552/0082
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
andern/bißzurletzsten / die must du gautz
außschreibcn/Sohastuderngantze Sum-
ma / nach folgender Exempeln anzei-
gung.
2742- S465 §419
712,6 2,414 Z645
5»SSS /-S79 12064.
Proba.
Zum ersten/Subtrahir von der Sum-
ma die ersten zwo-aln/Gehero gerad auff/
so ists recht gemacht.
Zum andern/wirffin der öbern zalvon
allen figurn(ein jegliche für sich ftlbsge-
rechent)-. hinweg / sooffk dukanst / vnnd
evirddievberigdeinProb/diesetzinsCreu-
tzezur lincken / -Desgleichen thu in der an-
dernzal / Was bleibt setzgegenn ober zur
rechten/Addirs beides zusammen / Wirff
5>.(sodukanst)aucb dauon / das bteibcnk
fetz oben/so vicl sol dir kommen auch inn der
gantzen Summa/das setz vnde ins Creutz/
Istrechtprobirr.
z Zumdritten-Wirffinderöbemzal/
von der lin Een nach der rechken/von
A allen figurn/ordenklich nach einan-
»L der(wiehienebenverzeichendk) hin-

"G,
loading ...