Albert, Johannes ; Gülfferich, Hermann [Oth.]
Rechenbüchlein Auff der Federen: Gantz leicht/ auß rechtem grundt/ Jnn gantzen vnnd gebrochen/ Neben angehefftem vnlangst außgelassnem Büchlein/ Auff den Linien/ Dem einfeltigen gemeinen Mann/ vnd anhebenden der Arithmetica zu gut — Gedruckt zu Franckfurdt am Mayn: Durch Herman Gülfferichen, 1552 [VD16 ZV 293]

Page: fh
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/albert1552/0164
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Gefcllschafft durch Brüch.
Item / VierBürgerkauffenzusammen
eine Wiesen vmö 77.fforenn/ -Daran soll
der erste zalen L Heil/Der ander; thcil/der
drstte kheit/Der vierd theil/wird gefta-
get/wre viel em jeglicherzur bzalung gibt?
Facit/Der erstzs.fforcn/Der ander ro. ss.
«Der dritt r5.fi orcn/Dcrvierd rr.fforcn.
Multiplicir emen Nenner mit dem an-,
dern / als/ r. mal z.ist 6.vnd 6. mal 4. ist 24
vndr4.mal5.ist(rro. Theils ernem jegli-
chenn ab durch jencn Nenner / setzs hinden
vndereinander / Addirs/sctzsvornfärdki--
nen Theiler/vnd mitten die 77»lk.
Machs wie oben bericht.
L ; z 7 (rro
60
40
154 77lk
L4.
Item / Vier Personenkauffen 6S. stö-
ren iärlichen Zins / -Bem ersten aebürt da-
uon; cheil.Dem andern theil.DemdM"
ren^cheil. Dem vierdten Z cheil. Astdre
frag/Wievielesjeglichem thmam Geld?
Fasst. cLstM
loading ...