Albini, Franz Josef von ; Metternich, Matthias [Adr.]
Etwas über die mainzische Konstitution in einem Sendschreiben des Doktor Gottlob Teutsch an den Verfasser des mainzischen Bürgerfreundes — Leipzig, 1792 [VD18 14255561]

Seite: 3
Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/albini1792/0007
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Niimveg den i8ten Nov. 1792.
er hätte noch vor Kurzem denken sollen, daß
Sie, mein theusrster Herr Doctor, beru-
fen seyn würden, um sich mit dem großen Mach-
werk einer neuen Konstitution für das stolze Mainz
zu beschäftigen ! und doch sehe ich nun wirklich aus
dem mainzischsn Bürgerfreunde, daß Sie im gan-
zen Ernste sich dieser ingraten Arbeit gewidmet ha-
ben. Sie sind so gütig, in dem IV. Stücke Ihres
Bürgerfreundes, vom 6ten dieses , demjenigen ei-
nen Preis von i oo Dukaten zu versprechen, der
Sie überführen werde, daß diese neue Konstitution
auf einem andern Grunde als Gleichheit und Frey-
heir beruhen könne. Ich dächte wohl, diese ioo
Dukaten zu verdienen; nur besorge ich, daß Sie
schon zu sehr von Ihrem neuen schönen Ideengan-
ge eingenommen seyn möchten, um für die altmo-
dischen Gründe, deren ich mich zu meinem Zwecke
bedienen muß, empfänglich zu seyn. Indessen will
ich es gleichwohl versuchen; und sollte ich auch nicht
X 2 so
loading ...