Allgemeine theologische Bibliothek — 3.1775 [VD18 90309928]

Seite: 254
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeine_theologische_bibliothek1775/0266
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
ben wor^n. H. B. zeigt alle Ausgaben des Werks
an. Die vornehmsten.sind erstlich die vorn Jahre
1770. welche auf^oz rQuarkseitcn diese Instruction
in russischer,, lateinischer, deutscher und französischer
Sprache, ajjs vier nebeli einander stehenden Colunr»
neu, enthalt. Die andre ist vorn Jahre 1771. Sie
ist in Ottav und enthält den russischen Te,tt mit ei,
ner arnechschen Ucbcrfttzung. Wir würden einige
den Gottesgelehrten mtereßirendc Stellen auözeich-
nen, wenn wir nicht hoffen dürsten, daß Las Werk
schon allgemein bekannt wäre. HI. Beschreibung
des Weltgebäudes. St. Petersburg, gedr. Her-
der kayserl. Akademie 1770. Der V. hat die Ab-
sicht, die Größe des Schöpfers in dem erstaunenden
Varr der Schöpfung sichtbar zu machen. Diese
Schrift hat viel Beyfal! gefunden, und ist 'N eben
dem Jahre ins Ruffsche übersetzt worden, welche Ue,
berjctzang Len vierten Artikel ausmacht.
Zwoytes und drittes Stück, xii. Rechtgläu-
bige Lehre— von Platon, Archimandmen des
D'oihkischen Klosters. Dieses vorrrestiche, und wie
H. B. mit Rechte hinzusetzt, für die Kirchengeschich-
te so merkwürdige Buch ist unter uns zu bekannt,
als daß wir viel darüber auszeichnen dürften Man
har von eben diesem Verfasser noch em-n klstnern
Cakechismuö: Krarüz- XrwlLU-ris" eisig. obnlicbenva
ma? HcU cijerej pro>vo8lavvnomn chrillignsleomu 1o-
jconu, 8ot8Lhjnenn' üj I. klrnonom'; pri Impemr.
Mali. 1766. §Uoöä,der noch nicht ins Deut-
sche übersitzt ist. XXVI. Vlemoriae populorum,
olim 3ct vamiblum, ?onrum Lux'mum— rnLvIen-
r'lum^, e Icriprroribus l-Iiikoriae 6; ^anrinae emrae ec
cZiZsstae a 1.6. Lrrlreero. I', I. Herr Strikter (ein
loading ...