Allgemeine theologische Bibliothek — 4.1775a [VD18 90309928]

Seite: 286
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeine_theologische_bibliothek1775a/0294
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
286

III. Revisionen.

von der Physiognomik. Der Recensent sieht die,
ft Versuche mir philosophischem Augen an, als alle seine
Vorgänger, und dadurch erscheinen LavaterS Bemü-
hungen von einer sehr rühmlichen und ehrwürdigen
Se:te. Wir wünschen daher, daß alle, die wider den
Mann eingenommen waren, diese tiefgedachte Rccen«
sion lesen und beherzigen mögen. — Der Recen-
senr erinnert am Schlüsse H. L. an einige in seinem
litterarischen Verzeichnisse übergangene Schriftsteller,
und unser andern an des 8ci^ionis Llarvmonran!
(lass. conjeLianclis cchus^ue moribus Le larican-
ribus animi asseclibus^ Über (muß beißen libri (lecem,
opus novi ^roumLnri er incom^arabile ) cura l^.
LonrinAii recenücum (a6äa.rur: l^elmiiaclii ^y^ir
cr lumrikus Jacobi Nulleri 1665, cum ^rivil. pei p.
Vicariorum 8. s.) und gesteht, daß er dieses Buch
noch nicht habe können zu sehen bekommen. Da
wir dieses Buch besitzen, so wollen wir ihn und unsre
Leser, soviel es in der Kürze geschehen kann, damit
bekannt machen. Zuerst eine Stelle aus ConringS
Zuschrift an den Schwedischen Staatsrath Biören,
klov: Lx nolkri cem^oris bominibus nemo eriam,
Huoei lciam, ram noblli ar§umenro vel aclmovir
manus, purerer unlcum 8cipionem Llaramonrium,
?^i!ojQ^bum Icalum, Le ezuläem liociplo opers: ecll
snmres laujus merbo6l alias arc^ue alias ilnAularim
nonnulü baucl insclicircr illulkraverinr. I8on an-
numerabo cnimc^ui6em illis lVleroposco^ikie Lc Lbiro-
manriae Le Oeloroseopiae LeOn^cbomanriae^cripro-
res, c^uales se^uior baec acras julko plures ediclic: in-
liomZ ramen lunc,
Laullinus Larelanus alilc^iE sunc pkilolo-
^>bari, Lc ^raeclarum eli ^soannis La^rillae?ortKS
^lrvlioAnomouicum, meremurous kl.au6sm Xu§u-
llini
loading ...