Allgemeine theologische Bibliothek — 5.1775 [VD18 90309928]

Seite: 32
DOI Heft: DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeine_theologische_bibliothek1775b/0044
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Z2 Der unzufrirdne Dorfpfarrer,
selben enthielte/ und auf diebeyden Desideria Rück-
sicht nähme/ die wir eben angeführt haben. Dieß
würde ein fchakbares Buch für der: Bibelforscher
seyn— und auch Anfänger würden daraus lernen
können/ wie sie Reiftbefchreiber mitVortheil lefen/
und zum Nutzen ihres Vibelsiudiums anwenden
könnten.
A.

V.
Der unzufriedne Dorfpfarrer, oder Patriotische
Schutzschrist für die ländliche Wirrhschaft der
Herren Landgeistlichen, Von einem Mikbruder
aus dem Meißnischen Erzgebirge. ?aüores
stua 6 bona norincl
^^iese Schrift isi bey Fr. Gotkl. Jacobäern in
diesem Jahre auf no Seiten in 8. gedruckt.
Aus dem Namen/ den ihr der Verfasser gibt/ sollte
nran ein Schauspiel oder einen Roman darinn zu
finden vermuthen. Er har deswegen wohl gethan,
daß er gleich auf dem Titel den Zweck derselben
deutlicher/ obwohl noch nicht verständlich genug/
eröfner har. Sie soll die Klagen der Prediger auf
dem Lande hemmen/ weil sie unzufrieden darüber
sind/ daß ihnen die Pfarrgüter und Zehnden anstatt
der Besoldungen dienen müssen. Aber die Bekannt-
schaft/ welche wir mit Landpredigern haben/ über-
führt
loading ...