Allgemeine theologische Bibliothek — 5.1775 [VD18 90309928]

Seite: 75
DOI Heft: DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeine_theologische_bibliothek1775b/0087
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
der vorzüglichsten englischen Predigten. 75
und den Abdruck derselben widerrachen harre. Zu-
lezr sagt er noch, daß er künftig auch Predigten
aus Enfieldö prescker, London 1774.
und Vurns 8ermon8 177g. ebendas.
Mittheilen wolle. Dafür werden ihm seine Leser
gewiß danken. Aber wir fürchten, daß zwey
Werke von dieser Art, die wir aus eigner Ueber-
zcugung empfehlen können, unfern Uebersetzern
und Buchhändlern nicht lange mehr unbekannt
und unangetastet bleiben dürften.
Die in diesem Bande vorkommenden Predig-
ten sind, äusser dem Beschlüsse von Seckers Leben
S. I—s2. von Sharpe 1) Gott, der Richter
der Welt, über Pf. 75, 8» 2) Von der Nach-
ahmung des Beuspiels Jesu, über Joh. i z, 17.
von Jortin i) Ueber die Parabel vom Pharisäer
und Zöllner, über Luk. 18/ 14. 2) Ueber die
von Jesu ausgesprochen Seligkeiten, über Matth.
5, z ft g) Vom barmherzigen Samariter, über
Luk. 10, zo. von Seckern 1) Beweis, daß ein
jeder Christ verbunden ist, sich von seiner Ver-
pflichtung gegen die göttlichen Gesetze selbst zu über-
zeugen, über Luk. 12, 57. 2) Von der Todes-
betrachtung , über Pred. Sal. 7, s. z) Ueber die
Versuchung Christi, über Matth. 4, 1 ft 4) Von
der Predigt des Gekreuzigten, über 1 Kor. 1,
22—24. von Palmer eine Empfehlung des Mit-
leidens gegen arme Kinder, aus dem Verspiel der
Tochter
loading ...