Allgemeine theologische Bibliothek — 5.1775 [VD18 90309928]

Seite: 77
DOI Heft: DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeine_theologische_bibliothek1775b/0089
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
-er vorzüglichsten englischen Predigten. 77
liehen Predigten wegzulaßen. Für den gemeinen
Leser sowot, als für den angehenden Prediger, ha-
ben wir sie für nützlich gehalten, und wir sehen es
ungern, daß Hr. Schulz dies voröeyzulassen an-
fangt.— Uebrigens müssen wir bekennen, daß
unter den bisher erschienenen sechs Theilen uns der
dritte, fünfte und sechste als die besten Vorkom-
men, wenn wir gleich damit nicht leugnen wollen,
daß auch die übrigen einzelne sehr gute Stücke
enthalten.
S.

XIll.
Richard Amner über Abendmahl, Sonntags-
feyer und Taufe, blos nach dem, was die hei-
lige Schrift lehrt. Aus dem Englischen. Leipzig,
bey Weygand, 102 S» in kl. 8.
triefe Abhandlung ist den drey sogenannten po-
sitiven Anordnungen des Christenthums ge-
widmet, und der V. sucht zu beweisen, daß sie
alle gröstentheils auf einertey Grunde stehen, und
einerley allgemeinen Zweck und Natur haben.
Vom Abendmahle beweißt der V. daß das
jüdische Passahfest die ersteJdee davon andieHand
gegeben, und daß dies nothwendig in Betrachtung
gezogen werden müsse, wenn wir die gehörige Stelle
und
loading ...