Allgemeine theologische Bibliothek — 8.1777 [VD18 90309928]

Seite: 143
DOI Heft: DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeine_theologische_bibliothek1777a/0147
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
durch Zesmn Christum. 14z

Heu mag. Da nun Christus den neuen Bund
bestätigte, nach welchem unserer Sünden nicht
mehr sollte gedacht werden, so nahm er, auf diese
Art und allein in diesem Sinn, unsere Sünden
weg,m.f. auchHiob7,2i. Zach, z, 4. Joh. z,
Unser Erlöser legte den Menschen die gewissen
Mittel vor, das ewige Leben zu erlangen und gab
ihnen die vollkommenste Versicherung von einem
» solchen Zustande. Das glauben, was er bekannt
machte, und von der Wahrheit desselben vollkom-
men versichert seyn, und darauf sein Nachfolger
oder Jünger werden, heißt hier an ihn glauben,
kt5 ; es ist eben soviel, als an feinen Nah-
men glauben, ro so daß man fein
Jünger wird, Joh. 1, 12. Kap. 2, 2z. Es ist
ein merklicher Unterschied zwischen el-5
ssoi-o) und ^-5-chL^ c-chrL, und die Schrift hat
denselben so genau beobachtet, daß der Verf. sich
nur eines einzigen Beyspielö, wo davon aöge-
wichen wäre, (wobey aber eine verschiedene Lese-
art sich findet,) erinnert. Es ist dasselbe Apost.
Gesch. 8, 8/ wo die gemeine Leseart ist
7-n allein, die Cambridger Handschrift
des Beza hat hier 70) , wie es in
der That heißen muß.
loading ...