Allgemeine theologische Bibliothek — 8.1777 [VD18 90309928]

Seite: 239
DOI Heft: DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeine_theologische_bibliothek1777a/0243
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
2Z9

Xis.
IIuAoni 8 ororii /'/r
/ocs7^//?2 ch'/ttc-r^z/oW^/
(Ieoi'§. so. I^uä. Vo§el, kllilos. in
Ke§. kri6er. ?rof. ?uv1. lom. I. HalX
axuol slo. sac. Oarr 177^. 472 Seiten
ohne die Vorrede.
-— — — — Ev/7 O. s. I.. V"oo^.
?o/? 7. soll.
OlriÜiopIl. Ooecierlein^ 'H Oocc.
er?ro5. ?udl.-VIwr6nu8, V. II. 1776.
^62 Seiten, ohne die Vorrede von zwey
Blattern.
— — — — MM/O. s.I^. Vo^el,
1olnu8 III. 1776. Z84 Seiten, nebst
einem Bogen mit den Nahmen der Prä-
numeranten, in groß 4.
^^asjenige, was Grotius über die heil. Schrift
commentiret hat, verdienet in den Händen
aller derjenigen zu seyn, die sich mit der Erklä-
rung derselben beschäftigen. Seine große Sprach-
kenntniß und die damit verbundene auögebreitete
und
loading ...