Allgemeine theologische Bibliothek — 9.1778 [VD18 90309928]

Seite: 218
DOI Heft: DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeine_theologische_bibliothek1778/0228
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
218

Gbßens Sammlung
die andere in groß Folio, welche weqen der Ven
besse^ungen Ruthen die allermerkwürdigste ist, und
die dritte, welche 1541 a.ngefangen und 1^42 qe?
endiget ist." Wenn das wahr rft und Wi: ekurd
recht gesehen hat, (welches ich nicht beurcheilen
kann, da ich den Kraft nicht bey der Hand habe)
so hält Hr. Götze sein Exemplar, welches in Mer
dianfolw ist, ganz ohne Grund für einen der
Vorzüglichsten Juwelen seiner Btbelsammlung,
wie es ihm sich auszudrucken beliebt, indem ja die
in groß Folio die erste aufs neue durchgesehene
und verbesserte Ausgabe ist. Und ich beg-eife
denn nicht, wie er S. 174 auch nur im geringsten
daran zweifeln kann, daß Kraft wirklich am «Nr
geführten Orte zwey ve-schiedene Ausgaben ge-
meynt habe, (die letzte nemlich nicht milgerechs
riet, weil sie doch erst 1542 fertig geworden,) da
das verschiedene Format es schon zeiget, wenn
man auch nicht einmahl das zu Hülfe nehmen
will, was Hr. Bertram von dem Exemplar zn
Halle in der Anmerkung hinzufügr» S. 265:
Biblia dat ys de ganhe billige Schrifft vor-
düdeschet dorch D. Mart. Luther — Witten-
berch gedrückt dorch Lorenz Süberlich anno
1627. Fol. ein unbekannter Nachdruck dep Luftü
schen vom Jahr 1579. S. 28 l: ^etu8 LbwiLt Au-
re Mrmren teÜLmenwm berria. 1571, m 8.
loading ...