Allgemeine theologische Bibliothek — 9.1778 [VD18 90309928]

Seite: 344
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeine_theologische_bibliothek1778/0354
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Z44

Anzeigen

daß wir die abhalten, die weiter wollen! würde
er nicht ausrufcn: O Faule, Furchtsame!"
Der Beschluß bestehet in einer rührenden
Anrede an den Vers, der vorhergehenden Schrift,
dessen Beurtheilung die hier vorkommenden Er-
fahrungen und Fragen vornehmlich unterworfen
werden. Sowohl diese als die vorhergehende
Schrift muß ganz gelesen werden, wenn man die
vortrefllchen Lehren und Anmerkungen, die man
Haring, findet, sich recht zu Nutze machen will.
Nt.
Predigten für Hypochondristen. — Gotha,
1778. bey Ettinger. 164 Seiten 8.
Es ist itzt der Zeitpunkt, wo man auf Variatio-
nen der Titel, auf auffallende Namen, viel ver-
sprechende Neugierde, heiße Neugierde erre-
gende, — die Lektüre beschleunigende Benennun-
gen der Schriften denkt, und es sich zur Pflicht
mgcht, in Erfindung der Titelblätter allen Witz
und Scharfsinn, und Vorherfthungs-Vermögen
aufzufordern, und anzuspannen. Ohne uns über
das Rechtmäßige oderUnrechtmäßige, das Lob oder
den Tadel, den Nutzen oder den Schaden solcher
neumodischer Titel einzulassen, wollen wir nur
sagen, daß es den Predigten, Predigtbüchern —-
Andachtsöüchern, — Communionör Betrachtun-
gen
loading ...