Allgemeine theologische Bibliothek — 13.1779 [VD18 90309928]

Seite: 262
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeine_theologische_bibliothek1779a/0272
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
262 Allgemeine deutsche Bibliothek.
I77s. Eine kleine Schrift des Hrn. Lavaters,
voll ekstatischer Innbrunst. 4) Christliche Lie-
der der vaterländischen Jugend, besonders auf
der Landschaft, gewidmet von I. C. Lavater.
Zürich 1774. Das mechanische des Verses ist
oft vernachläßigt worden, und manches für Kim
der unverständlich. >) Freundschaftliche Unter-
redungen über die Wirkungen der Gnade. 4
Icheile. Neue vermehrte Auflage. Halle 1774.
Die Fragen, betreffend die Wirkungen der Gna-
de, welche 1771 besonders herausgekommen wa-
ren, machen jeßt den vierten Theil aus, und
darinn besonders besieht das Vermehrte dieser
Auflage. Der Vers, bestreitet noch immer den
Begriff vom Glauben an Christum, nach wel-
chem man die aufrichtige Annchmung seiner gan-
zen Lehre darunter versteht, und fürchtet, daß
daraus der Naturalismus entstehe. Ihm ist der
Glaube gichrs als das Vertrauen auf die Gnade
Gottes durch Christum. 6) Die Pflichten der
Verehlichten in einer Sammlung von Amts-
reden, hey Einsegnung angehender Eheleute.
Vierter Th» Züllichau 177s. Die Einkleidung
ist zu geziert. , Hr. Lachm MN beschließt hienut
seine TrauungZreden zur rechten Zeit; denn wie
viel Einerley muß in einer solchen Sammlung
vorkommen? 7) Joh, Gottlieb Zöllners, der
Got-
loading ...