Allgemeines kritisches Archiv — 2.1777

Seite: 31
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777a/0047
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
über Sachen, die Hr. K. allenfalls ohneNach-
rheil seines Hauptwerks gar hätte weglassen dür-
fen, ist nur eine Kleinigkeit. Uebrigens zeigt
Hr. K- so gründliche und vollständige Kennt-
nis seines weitläuftigen und wichtigen Gegen-
standes, daß man sich von seinem Buche ungec
mein großen Nutzen zu versprechen hak.
(Zug. zu den Gött. Anz. -res Stück.)
/<§-
Allgemeine Weltgeschichte re. vierzehnter
Band / erste und zweyte Abtheilung,
welche die Geschichte von Polen, Li-
thauen, Preussen und Liefland enthal-
ten, nach dem Plan Gethrie's und
Gray's ausgearbeitet/ und aus den be-
sten Schriftstellern gezogen , von D.
E. Wagner. Leipzig 1776. 4 Alph.
und einige Bog. in gr. 8.
Herr Wagner, ein Gelehrter m Danzig,
hat sich dec Untersuchung der polnischen Ge-
schichte gewidmet, und giebt hier einen Beweis
seines Fleißes, seiner Belesenheit, und einer
ganz guten historischen Schreibart. Die pol-
nische Geschichte hat noch manche Lücken, ist
noch zu wenig geprüft und bearbeitet, und de-
sto größer ist des Verfassers Verdienst. Er
har seine Geschichte aus den ersten Quellen ge-
schöpft,
loading ...