Allgemeines kritisches Archiv — 2.1777

Seite: 73
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777a/0089
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Trauung nach Hause kehrten Es kam auf bei-
den Seiten zur Erklärung, Lucinde beweinte ih^
reu Fehler, und obgleich Rosalia ihr den Eraft
zur Hälfte abtragen wollte, bath bloö um bey-
ter Freundschaft. Dieser Schluß, nach Stella
Art, wird mißfallen. Indessen müssen wir ge«
flehen, daß wenn die Rolle der zärtlichen Rosa-
lia einer empfindungSvollenAktrize zu Theil wird,
dieses Nachspiel gute Wirkung thun werde.
(Verl- Litter.WocheM. 6. StüE)
Der schöne Flüchtling/ ein Lustspiel in 5
Akten von C. G. vonH. nach der eng-
lischen Runaway der Mistreß Cowley.
Für das Herzogliche Hoftheater zu Go-
tha- Altenh. 1776. bey Richter. 4 Bo-
gen 8.
Ein charakteristisches Intrigucnstuck, das
ein Mißverstandniß in der Liebe zum Haupgc-
genstande Hal, und sich am Ende mit mehr ars'
einer Verbindung endigt. George Hargrave
der Sohn, versteht seinen Vater, der ihm eine
etwas betagte, aberreiche und vornehme Person,
voll Weisheit, Stolz und Rache zur Gemahlin
geben will, unrecht, dies giebl zu manches'.)
Verwichelungen, Meuthcreyen, Gezanke, Der-
läumdungen und gerichtlichen Preceduren. Anlaß,
dis er am Ende der schönen Flüchtlingen, Enn«
E s !le
loading ...