Allgemeines kritisches Archiv — 2.1777

Seite: 78
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777a/0094
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
78

zu unterdrücken ?st, und viel für die Zukunft
verspricht. 6) Janine, 4r Bog. Nach
dem Französischen des Hm. von Voltaire durch
v. D- Ein Stück so billig, nicht der Zuschauer,
sondern der Gesellschaft selbst wegen/ aus je-
dem Theater fleißig und ost gespielt werden soll-
te. Die Aktrizen alle sangen an sich durch
Soubretten zu bilden. Wie schwer nun der
Uebergang von -er schnippischen/ tändelnden
gezierten Soubrette / zur feurigen geistvoller/
Liebhaberin / zur zärtlichen Mutter u. f. w-
Hier ist ein Stück / welches diesen Uebergang
erleichtert/ und welches gebraucht werden kann/
Soubretten zu prüfen/ ob sie auch recht glück-
lich in Liebhaberinnen Nollen debutiren würden.
7) Die Verführung / 4- Bog. Von Igna-
tius Hübner. In einer kurzen Vorrede bneet
der Verfasser/ feine Fehler mit einem kritischen
Auge zu verschonen. Da dacht ich das ganze
Stück könnte Fehler seyN/ und ließ mich nicht/
es zu lesen/ verführen. 8) Die Vormunde
fchafe / oder der Strich durch) die Rech-
nung/ 4 Bogen. Ein ganz leidlich dialogisirt
Intriguenstückchen/ von Hrn. Naukenstrauch/
so bey der Aufführung immer gefällt.
(Rönigsb. Zeit." Stück)
loading ...