Allgemeines kritisches Archiv — 2.1777

Seite: 103
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777a/0119
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Mütter! wenn das Wohl eurer Kinder euch irr
geud am Herzen liegt, hier ist ein Buch das euch
in jeder Absicht unentbehrlich ist! Dies macht zu
eurem anhaltenden Studio, um euch daraus
selbst zu unterrichten, wie ihr mit jungen Kin-
dern umgehn, wie ihr ihre Schwachheiten be-
nutzen, euch zu ihren eingeschränkten Fähigkeiten
herablassen, ihren» kindischen Eigenwillen fügen,
ihren neugierigen Nachforschungen Genüge leisten
kennet; ohne je euren Rechten das mindeste zu
vergeben, ohne euch je den kleinsten Schritt er-
lauben zu dürfen, dec euren nachdenkenden Geist
für Folgen spatererZukunft zittern machen konnte!
Und wicdruln: Väter lindMülter! hier ist cinBuch
daß euren Kindern Manual werden muß! Statt
eines Kapitels aus der Bibel, die sie, und wohl
klügere denn sie, doch nicht verstehn: stakt eines
schwülstigen Abend-und MorgenscgenS, bey den:
sein Verfasser, wohl oft selbst nicht wußte, was
er eigentlich dachte; stakt aller Muudandachten
dieser Art, die Herz und Verstand kalt lassen,
höchstens wilde Phantasie, und eine gewisse Pa-
nische Furcht, die mchtö frommet, erreget —
statt aller ihrer spielt eurer» Kindern dies Buch
in die Hand! Ihren Fähigkeiten angemessen,
leicht unterhaltend und angenehm geschrieben, wer-
den sie, (zumal wenn euer mündlicher Vermag
die trockne Leklür hier rind da würzet, sie unter-
haltender und reißender macht) ganz gewiß nicht
gezwungen, nicht aus Strafe Perssumeweisc,
sondern freywillig und mit Vergnüge»» es lesen;
G 4 wa?
loading ...