Allgemeines kritisches Archiv — 2.1777

Seite: 111
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777a/0127
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
beygefügt hat. Denn obgleich auf dem Titel
der zworen Ausgabe der reutschen Uebersehung,
versichert wird, es wären diese Anmerkungen
mit übersezr worden, so hat doch Hr. M. dieses
falsch befunden, und sie jezc erst ins Teutsche
übel getragen. Die Gottschedischen Anmerkun-
gen hat er unverändert mit abdrucken lassen.
Der zweyre Band wird bald folgen. Im drit-
ten, der im Original erst im I. 1772 nach dem
Tode des V. erschienen, und das Jahr darauf
übersezr worden >Ü, sicher, wie bekannt, eine
europäische Statistik, ihrer Anlage nach recht
gur, und mit vielen zuverlässigen Nachrichten
angefüllt, aber doch dabey mangelhaft und nicht
ohne irrige Behauptungen. Hr. Meusel wird
deswegen Ergänzungen dieses dritten Theils und
weitreAusführungen der darinn vorkommenden
Materien, nach Anleitung der besten Hülfö-
mittel, zum Theil auch nach handschriftlichen
Nachrichten, in einem Supplementbande lie-
fern; wobey er vielleicht auch die nöthigen Nach-
weisungen über den Jnnhalc der beyden ersten
Theile, und die Meinungen andrer Politiker,
die von den Bielfeldischen abweichen, mitthei-
len wird. Er hofft dadurch etwas, gewisser-
maßen Vollständiges, über Politik und Statistik
zu Stande zu bringen, und das Bielseldische
Werk noch brauchbarer zu machen. Er ersucht
unsre Statistiker, z. B- die Herren Bertram,
Büsching, Dohm, Ebeling , Mauvillon,
Schlötzer, Sprengel, Taube, Toze, um Un-
ke rstüz-
loading ...