Allgemeines kritisches Archiv — 2.1777

Seite: 189
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777a/0205
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
exasöiffcarat; aber auch Bentley hatte daran
nicht gedacht, und wollte darum, wie Äcidalius,
kttt/r lesen.' — Kare8 leckes Schiff;
Inelocilis, abhold. -— b^rs 6e ^/ö//cko eüe,
heißt hier tagelang- Aber den loln-lum 6wrn
haben auch klügere denn Herr Sch. nicht ver-
standen; es ist das, was sonst heißt, ec
oj)pommr/E?o, oder der Vormittag ganz
und Nachmittags bis Glock vier, r/5^?/e coe-
in welchem Zeitraum niemand Wein
trank denn die allerdeklarirtesten Schwelger, wie
christliche Leser allenfalls aus der Apostelgeschicht
wissen — I.ene capur aczuZL läcrae. Die
Silberstuth eines rieselnden Bachs! Daß dich l
An Nennreichs Zeiten giengs der vielen Bcke--
f^ln vegen wohl manchmal an, die Bache rre--
seltt Zu lassen, aber in einer reimlosen Dolmet-
schung, wozu ein so unnützes, abusirres und
deshalb eckel gewordenes Wort gebraucht? Gieng
das wunderschöne Bild lind Gegensatz? aigun
l3Lr3, cgpuc lene, so ganz ohne zu treffen sei-
ne Seele vorüber, — O so sey er verdammt
auf Zeitlebens mit Stock und mit Ruthe, un-
bändigen Buben Herazen erponiren zu müssen!
Habe nie an seiner Selma Seite gesessen, nie
die Küsse gefühlt, so Venus in's Fünfchcil ih-
res Neklar's tauchte, (1, iz. ) habe nie in
Selbstgenügsamkeit und Wollust seines Herzens
reichen Thoren die Frage gethan: Wolltest du
für eins von Lycimniens Haaren, alle Schatze
der Araber rauschen? Habe nie sein Madgen ge-
fehlt
loading ...