Allgemeines kritisches Archiv — 2.1777

Seite: 318
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777a/0334
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Wittland hieS, sondern vom Gochischen Belt,
eine Meerenge, daher auch die Benennungen
des großen und des kleinen Belrs kommen; die
Isländer nenneten den Hellespont Elli-Pelta,
und das Asowsche Meer wird von seinen An-
wohnern Bakt - Chimkin genannt. i2) Wahl
der Obersten Drottar bey den alr^n Sky-
then. 14) Alter Gebrauch die Hirnschaa-
len der erschlagenen Feinde, in ein Trink-
geschirr zu verwandeln, er ist ganz allge-
mein gewesen, und in unserer Sprache hat sich
die Parömie noch daher erhalten: einem das
Fell über die Ohren ziehen. 1 s) warum
werden alle Ausländer von den Rusten
LTlemey, oder LTilemtschin genannt? Es
ist ein Mogolischeö Wort, welches einen Aus-
länder bedeutet; eigentlich nennen die Mogolen
die Maischen Kaufleute so, die mit ihren Maa-
ren in den Mogolischen Ulußen herumziehen.
16) Aufschrift von der Flucht der Rana-
niter nach Afrika geprüft, und verwor-
fen, wiewol die Tharsache selbst bejahet wird,
weil nach Augustini Zeugnisse, die Punische
Bauern selbst sich Chnani nenncten- 17) Prü-
fung der Aufschrift Singan-fu, auch sie
wird verworfen. 18) Tartarische Grabmal
ler Rvrgani- Wo kommen die Hvnni
her? Hier findet sich ur einer Note eine ganz
ausserordentliche genaue topographische Beschrei-
bung des Hoang-Ho. 20) Steinerne Sta>
tuen auf den Grabhügeln der Nogai--
schm
loading ...