Allgemeines kritisches Archiv — 2.1777

Seite: 411
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777a/0427
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
«ngelesen lassen, oder über die edle Freymü-
thigkeic und Wahrheitsliebe des Herausgebers
die Achseln zucken und seufzen.
(Lrf. Gel Zeit, rrtes Stück s
Johann Friedrich Le Bret, öffentlichen
ordentlichen Lehrers der Geschichte am
Herzog!. Gymnasio zu Stuttgart, auch
Regierung^ und Consistorialbibliorhe-
karii,Magazin zum Gebrauch der Staa-
ten und Krrchengeschichte, wie auch des
geistlichen Staatsrechts katholischer
Fürsten in Ansehung ihrer Geistlichkeit:
Fünfter Theil/ Frankfurt und Leipzig,
lAlph. i5Bogeningroß8.
In dec Vorrede entschuldigt sich der Vers,
daß dieser Theil etwas spater" erscheinet als er
versprochen war. Die Reise nach Italien, die
er in dem Gefolge seines Landesherrn gemacht
har, war die Ursache dieser Verzögerung. Je-
doch hat das Buch dadurch gewonnen. Ita-
lien hat sich seit 14 Jahren sehr geändert,
spricht der Verf.; nicht nur das Verhältnis
der Staaten gegen einander, sondern auch ihre
Skaarsgrundfätze haben sie, zum Besten der
Menschheit, sehr ausgebildet. Davon führt
er viele Beweise an. Der Anfang dieses Theils
wird
loading ...