Allgemeines kritisches Archiv — 2.1777

Seite: 448
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777a/0464
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
448

Faulfieber, zu beklagen, und die anatomischen
Kenntnisse des Sohnes zu schätzen.
Nürrrb. Gel. Zeit, mes Stück,
^lmanaLb oäer lüsobenbuLb Mr äie
Lrü6er I?revmäurer äer vereinigten
deucseken Üogen, auf äas Mie Obri-
ssi 1777. — 2. — iVlic Oeuebmi-
gung äer Obern — ^u iinäen in äen
^ogen. 12.1 Logen in 12, nebst 9 in
Kupfer gestochenen Medaillen und 4 in
Musik gesetzten Liedern.
Die allgemeine Einrichtung dieses besonders
für reisende Brüder sehr bequemen Taschenbuchs
ist schon aus. dem vom Jahr 1776. bekannt.
Wir sagen hier nur etwas von den neu hin-
zugekommenen Aufsätzen, Nachrichten und
Kupfern. Den Anfang macht die Errichtung
eines Denkmals, auf den zu Ende des vorigen
Jahres zu Meynungen verstorbenen Freyherrn
von Hundt, dessen ganzes Leben eine
große Handlung war, wohl zu thun. Un-
ter den merkwürdigen Vorfällen zeichnen sich
besonders aus für jeden Leser, Nachrichten
von den Erziehungsanstalten zu Braunschweig,
Meynungen, Dresden und Prag- Unter den
Todes,
loading ...