Allgemeines kritisches Archiv — 2.1777

Seite: 464
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777a/0480
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Johann Mayer, Hochfürstl. Würzburgi-
scheu Hof- und Residenz Gartner, Po-
mona b'rancouia, oder natürliche Ab-
bildung und Beschreibung der besten
und vorzüglichsten Europäischen Gat-
tungen der Obstbaume und Früchte,
welche in dem Hochfürstl. Hofgarten zu
Würzburg gezogen werden, nebst den
hauptsächlichsten Anmerkungen über
deren Erziehung, Propfung und Pfle-
ge. — Erster Band. Nürnberg, bey
A. W. Winterschmidt, ^76. gr. 4.
256 Seiten.
Die in gegenwärtigem Bande enthaltene
Kupferstiche sind: Der Grundriß des Hofgar-
rens zu Würzburg, das Titelkupfer, sieben
Vignetten, acht fein illuminirte Tafeln mit
Aprikosen, acht mit Mandeln, siebenzehn mit
Pflaumen, welche ihre Früchte, Blüthe und
Laub vorstellen. — Der Text ist französisch und
reutfch, und enthalt äusser Dedikation und Vor-
rede, eine Abhandlung von Gärten, Samm-
lung aus-und innländifcher Bücher über die
Obstgärmerey, und eine Beschreibung der
Zz Kupferrafeln.
loading ...