Allgemeines kritisches Archiv — 5.1777

Seite: 141
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777d/0155
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Irrthümern ganz freye Geschichte, in welcher
die menschliche Natur nach den Grundsätzen ei-
ner allgemeinen Menschenliebe, ohne die ge-
ringste Anhänglichkeit an betrügerische Syste-
me, dargestellt ftyn würde; mit einem Worte,
eine nach einem ganz neuen, der gelehrten Welt
bisher noch unbekannten Plane vorgerragene
Erzählung von wichtigen Begebenheiten. "
Der Herr Verfasser sagt ferner: „In Anse-
hung der eigentlichen Geschichte dieser Reift,
deren Abfassung doch vor allen Dingen seinem
Vater hatte überlassen werden sollen, wurde
zuerst vorgeschlagen, daß nur eine einzige uns
nnterbrochne Erzählung, aus beyden Tagebü-
chern des Kapitains Cooks und des Dokror For-
sters , zusammengeschrieben und mit besondere
Zeichen bemerket werden sollte, was dieser oder
jener dazu geliefert hatte; daß auch sein Vater
einige nach diesem Plane eingerichtete Hefte als
eine Probe übergeben, man aber doch hernach
die beyden Tagebücher von einander abzusondern
für gut befunden habe ; — daß das Admiralis
tatökollegium großmürhig verordnet hätte, der
Gewinnst von den zahlreichen Kupferstichen zu
dieser Reise, welche gegen 2vvo Pfund Ster-
ling zu siechen gekosiet, sollte zwischen dem
Schifshaupkmann Cook und dem Dr. Forster
in gleiche Theile getheiler werden. — Daß
man hierauf, unter Genehmigung des Lords
Sandwich, dahin überein gekommen wäre,
Wie und auf was Art jeder von ihnen seine be-
sondre
loading ...