Allgemeines kritisches Archiv — 5.1777

Seite: 159
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777d/0173
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Verfertigung der Gükeranschläge gemacht wer-
den, werden angezeigk. Von Reinigung der
Strassen, die den besten Dünger giebc. Wie
könnten die Landleute ihrer Vorurcheile am be-
sten entwöhnt, und in den ihnen zum besten des
Staats nöchigen Wissenschaften am leichtesten
unterrichtet werden? Eine sehr wichtige Aufga-
be, die aber wol nicht so leicht praktisch auszu-
lösen ist. — - Von den besten Augen Landes-
herrlicher Kammern. Es giebk so schwache Au-
gen , die nichts neues sondern lauter alles sehen
können, Augen, die alles doppelt sehen, die
durch Brillen sehen müssen, Augen, die nicht in
die Ferne sehen können, Augen, die äußerlich
ohne Fehler, im Grunde aber stockblind sind.
Einige will der Vers, kuriren, andere gar aus-
stechen. — Von den vornehmsten Stücken ei-
ner guten Gesindeordnung. — Geringhaltige
Bergwerke müssen nicht an Privatpersonen
überlassen werden. — Man sieht aus dieser
Anzeige, daß fast mehr ökonomisches als kame-
ralischeö hier vorkomme, welches wir dann auch
den Oekonomen zur nähern Prüfung überlassen.
Die Schreibart soll bisweilen munter seyn, und
daher rühren allerhand spashaske Einfälle, und
das: Hr. Großknecht, Hr. Bauer u.s.w. Die
Bemühungen des Hrn. Verf. sind immer im
ganzen zu loben, und in den meisten Fällen har
er wol nicht so unrecht.

Neueste krit- Nachr. 216t-
loading ...