Allgemeines kritisches Archiv — 6.1777

Seite: 130
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777e/0146
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
leguttg dessen/ was ungegründer schien, kheils in
Ergänzung des fehlenden, kheils in Bestimmung
des verworrenen. Vorzüglich har sich der Hr.
Pr. bemüht, aus dem kheuern und daher seltnen
Werke des ^oooeveni von den griechischen
Partikeln, einen fruchtbaren Auszug zu machen,
ihn mit feinen eignen Bemerkungen zu berei-
chern, und sie an gehörigen Orten einzuschalten,
damit dieses kostbare Merk nicht, wie bisher,
von den meisten ungenutzt ble-ben dürfe. Zu-
gleich hat er sein Augenmerk vorzüglich dahin
gerichtet, die seltneren Ausdrücke, Bedeutungen
und Wendungen in der griechischen Sprache
umständlich zu erhärten und zu erläutern, um
der in dergleichen Fällen sehr gewöhnlichen Ver,
besserungs- oder vielmehr Verschlimmerungs-
sucht, soviel als möglich, Einhaltzu thun. Was
Man sonst in sieben verschiednen Registern su-
chenmuste, ist nunmehr in viere zusammenge-
zogen worden, welches ihm hoffentlich jeder Le-
ser 'L)ank wissen wird. Alles was bisher aus
der Vorrede angeführt worden, hat der Hr.V»
im Buche selbst geleistet, auch findet man einige
kritische Anmerkungen, deren der Hr. Pr. viel-
leicht, ihrer geringen Anzahl wegen, nicht aus-
drücklich gedenken wollen. Wir brauchen also
Nichts hinzuzusetzen, als daß die neuen Zusätze
eben so zahlreich als wichtig sind, so daß die
Register darüber, wenn sie der Hr. Pr. nach
blvoLsvsm Beyspiel hätte beyfügen wollen,
dem
loading ...