Allgemeines kritisches Archiv — 6.1777

Seite: 183
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777e/0199
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
richtSstellen, auch sämtlichen Subalternen zur
Nachachlung aufgegeben werden. Es ist übri-
gens hier der Ort nicht, das vorzügliche und ab,
weichende dieser Statutensammlung auszuzeich-
nen. Wir haben Hofnung, den zweyten Theil
derselben noch dieses Jahr zu erhalten. Herr
Hofrarh Schmidt ist auch bereits damit be-
schäftigt, diese Constitutionen in ein gutes Sy-
stem zu bringen, und dadurch ein noch fehlendes
Handbuch der Wüczburgischen Rechte zu liefern.
Nürnb. Gel. Zeit, rstes St.
6(7.
M Jobst Wilhelm Munkers, der Schule
zu(L>r. Sebald Rectors-merkwür¬
dige Alterthümcr, durch mythologische,
historische und andere Anmerkungen er-
läutert , und vermittelst dienlicher Ku-
pfertafeln in ein grösseres Licht gesetzt
von dem Kupferstecher und Verleger
Georg Paul Nusbiegel. Nürnberg,
1776. 4. Andre Abtheilung, Ku-
pferpl. und 18 Bogen Erklärung und
Register.
Schon 1768. wurde mit der I5ten Kupfer-
platte und dem Bogen L). der sich mit S. H9
anfängk, der obige Titel ausgegeben, der nun
abgeschnitten, statt dessen aber ein neuer milder
M 4 Jahr.
loading ...