Allgemeines kritisches Archiv — 6.1777

Seite: 212
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777e/0228
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
2l2

zu finden; Verzeichniß des Thierkreises, mir
Anzeige der Sterne, welcher unter einem jeden
Grad der Lange Vorkommen; der Mondlauf
mit dem Sonnenlauf verglichen; Anweisung,
die Länge, nebst Auf- und Untergang des
Mondes, und die Lichtgestalten der Venus zu
finden; von denIupilerslrabanten; vem Ringe
des Saturns und dessen Trabanten. Dritter
Abschnitt: scheinbare Gestalt des Himmels, rc.
Refraktion, nebst Morgen.' und Abenddämme-
rung; vom Funkeln und der scheinbaren Größe
der Firsterne; vom Zodiakallichte; von einigen
Lusterscheinungen; von dem, was die Fernglä-
ser am Himmel Merkwürdiges zeigen. Der 4te
Abschnitt beschließt das ganze Werk mit allge-
meinen Betrachtungen über das Welrgebäude,
welche ein jeder Anfänger in der Sternkunde
vorläufig beherzigen sollte, damit er stch zu den
göttlichen Freuden, welche die himmlische Uranie
über ihre Verehrer mit reichem Masse verbreitet,
vorbereiten Möge. Recenjent, der sich schon
viele Proselyten gemacht zu haben rühmen kann,
hat noch keinen Renegaten oder Mamelucken er-
lebt, der die stille Majestät einer sternvollen
Nacht den rauschenden Vergnügungen oder den
Schwanenfedern vorgezogen hatte. Greift also
zu, liebe Leser, und genießt dieser Freuden in
ruhiger Stille; da euch der Weg dazu so ausser-
ordentlich leicht gemacht ist. Und ihr, denen
die Religion heilig ist, lernt durch sichere und
kühne Blicke ins Weltall eure Begriffe von der
All-
loading ...