Allgemeines kritisches Archiv — 6.1777

Seite: 341
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/allgemeines_kritisches_archiv1777e/0357
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Freunde der Naturgeschichte, und beson-
ders Sammler in dem Entomologischen Felde,
danken gewiß mit uns den vereinigten Bemü-
hungen der Herren Mader und Alecmantt
für die Ausgabe dieses bequemen Handbuchs,
wodurch dieAufsuchuugeiner grossen Anzahl der
Raupen ungemein erleichtert wird. Die Mo-
nate folgen in der Reihe vom Marz bis dm
November. Die jedem derselben eignen Rau-
pen werden mir Röjelischen Worten beschrie-
ben, der künftige Schmetterling aber mit Lrri^
närschett Trivial- und gewöhnlichen teutscheir
Namen bezeichnet, wobey zugleich auf die i2te
Ausgabe des Llttnälsthett Systems, auf das
Röselische Werk und die Lleemärimsthett
Beiträge, zuweilen auch auf andre Schriftstel-
ler, verwiesen ist. Eigne Abschnitte haben die-
jenigen Raupen erhalten, welche sich nicht in
besondern Monaten, sondern in ganzen Jahrs-
zeiten, wie im Frühling, Sommer und Herbst
finden. Noch sind bey jeder Raupe die Pflan-
zen angemerkt, worauf sie ihre Nahrung sucht,
und gefunden wird, welchen wir freylich auch
bey der grossen Verschiedenheit der keukschen
Botanischen Nomenklatur, die Lmnäischerß
Trivialnamen beygefügc wünschten. Ueberall
hat der Hr. Herausgeber nützliche Anmerkungen
zu näherer Bestimmung und Einschränkungaus
seiner Erfahrung beygesetzt, und in der Vorrede
die Hoffnung zu einer neuen berichtigten Aus-
gabe des Lftmär'schen Nomenklatur über das
Y z
loading ...