Kuchenbecker, Johann Philipp [Editor]
Analecta Hassiaca: darinnen allerhand zur hess. Historie, Jurisprudentz u. Litteratur behörige Urkunden, Abhandlungen u. Nachrichten mitgetheilet werden — 6.1731

Page: 291
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/analecta_hassiaca1731a/0057
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Anaeecta Hassiaca.
g&ranseben war nicht gering/
nun vut liefen Diese SDing/
Surcb Die »on KuecPmts) jtfy gemelt/
jieü banblen mit Der (Statt ^irfcbfelbtz
Ser stürsi/ Daß sie Der Sternen Sd/aac
Utnb seinet willen absagten gar/
<2ßie sie vor batten wohl getban
®et) ibm unD seinen Untertban/
Sa« wolt er sie t ö ertennn in ® nabt
1510. Jjinroieber bei) ibn früh unb spatb/
Slusseßen auch gern 8eib unD ®ut/
Sie Statt stcb erst be sdjroebren thut/
Qsno ihre SRotbur sst menbet ein/
Sils Dafj sie wem arme Seutlein/
Segen Den 2ßölsen sür Der 'Xbür
®eid)wie Die (gdbaaffe/ siel eö aud) für/
®o Die -öerrn tarnen jum Vertrag/
£)tnn wirb eö gehn übr ihren Ärag/
©ocb weil sie warn Den <&errn geneigt/ ■
nzo. 3bnaucb»itlUberlasterjeigt
©et ®ferner»9iott/ bat man iuleljt
Sie Srtlärung Dabin gesegt/
Saß wann Die Her ren wollen üicbt
hinter ihnen machen ein Srieb/
Sonbern sie burd? au3 nemen an
3n ihrem gr ieb umb UnsrieD ban/
Sßolten sie sein Der Sterner ^einDt/
2llö sie nun Deö mslcbert seinbt/
Sen (Sternern sie abgesagt ban/
1330. Qfnb ihnen biet «Schaben getban/
Q3on ibn beg a'ucb empfangen »iel/
Röie ee jugebt in solgern Spiel-
loading ...