Anfangsgründe der teutschen, lateinischen und griechischen Sprache, und Rechenkunst: Zum Gebrauche der Vorbereitungsklassen zum Gvmnasium — Augsburg, 1778 [VD18 12046191]

Seite: l
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/anfangsgruende1778/0012
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile

Ver zeichn iß
dessen,
was in diesem Buche abgchandelt wird.
Erster Theil.
Grundsätze der teutschen Rechtschrei¬
bung/ und Wötterfügrmg.
Mr die I Klaffe.
Erstes Hauptstück./
Von dm Wörtern, und Sylben. Seite r
Zweytes Hauptstück.
Pon den Buchstaben. 2
Drittes Hauptstück.
Von der Verdoppelung der Buchstaben. z
Viertes Hauptstück.
Pon dem Geschlechtsworts, und den dreyen Ge-
schlechtern der Hauptwörter. 7
Fünftes Hauptstück.
Gsn der Abänderung der Hauptwörter. y
, > Sechs-
loading ...