Anfangsgründe der teutschen, lateinischen und griechischen Sprache, und Rechenkunst: Zum Gebrauche der Vorbereitungsklassen zum Gvmnasium — Augsburg, 1778 [VD18 12046191]

Seite: 82
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/anfangsgruende1778/0098
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
82 Anfangsgl'imde

KI o R.
Leidende Bedeutung.
(k-rl si v u m.)
Anzeigende Art. Verbindende Art
Gegenwärtige Zeit.

E. ^mor, ich werde ge-
lieber.
^nisris, (ars,) du
wirst gelieber.
^m-ikur, er wird ge-
liebet.
V. ^msrnur, wir wer-
den gelieber.
^msinini, ihr werdet
gelieber.
^.rnsirtur, sie werden
gelieber.

H.mer, ich werde gelie-
ber.
Ameris, (ere.) du wer-
dest gelieber.
Zlmetur, er werde gelie-
ber.
Amemur, wir werden ge-
lieber.
^msminr, ihr werdet ge-
lieber.
-Vmsntur, sie werden ge-
lieber.

Halbvergangerre Zeit.

E. Hrnsbsr^ ich wurde
gelieber.
^msbsris - (bsre,)
du wurdest gelieber.
^wLtb^tur, er wurde
gelieber.
V. ^msbswnr, wir wur-
den gelieber.
Amabamini, ihr wur-
de! gelieber.
Hmsbrwtur. sie wur-
den gelieber.

v^msrer, ich würde ge-
lieber.
HlriÄeerls, (ere,) du
würdest gelieber.
^msretur, er würde ge-
lieber.
Am»rervur, wir würden
r gelieber.
Amaremini, ihr würdet
gelieber.
Hmsrentur, sie würde»
gelieber.
Vor-
loading ...