Anfangsgründe der teutschen, lateinischen und griechischen Sprache, und Rechenkunst: Zum Gebrauche der Vorbereitungsklassen zum Gvmnasium — Augsburg, 1778 [VD18 12046191]

Seite: 92
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/anfangsgruende1778/0108
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
y2 Anfangsgrundk
vosestzur, werde er PctI. u. längstv. Zeit»
gelehrek.
V. OocLLNiur, werde»
wir gelehrek.
vocemirn, werdet ihr
gelehrek.
OocWntur , werden
sw gelehrek.
AüwftiAe Zeit.
E.Dooekor, er soll geleh?
ret werden.
V. OocMw.nr , Wir
sollen gelehrek werden.
Ooosminor, ihr sollet
gelehrek werden.
Ooeentor, sie sollen gc-!
lehret werden.
MiLtelwsrL.
Vergangene Zeit.
OaÄns, n, um, gelehrek, oder: Der, die,, das gs-
lehret worden ist..
MnftLge Zeit.
vooanöus, Ä, um. Der, die, das »soll, oder mnA
gelehrek werden, oder der zu lehren ist.


OvKum» sw, v«». sffs,
vLl kdills, gelehrek
worden seyn.
künftige Zeit.
VvAnm iri, werden ge-
schrer werdxn.


Dritte
loading ...