Anfangsgründe der teutschen, lateinischen und griechischen Sprache, und Rechenkunst: Zum Gebrauche der Vorbereitungsklassen zum Gvmnasium — Augsburg, 1778 [VD18 12046191]

Seite: 114
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/anfangsgruende1778/0130
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile

!!
t


W!!!



n 4 Anfängsgründe
k' L u o R.
Leidende Bedeutung.
Anzeigende Art. Verbindende Art.
Gegenwärtige Zerr.
E. keror, ich werde ge- kersr, ich werde gctra-
trage». gen.
fsrris, (terre), fertur. kersris. (are), feratur.
V. Verimur, terimini, keramur, amini, autur.
feruntur.

-Halbvergangene Zeit.
E. kerebsr, ich wurde ge- Verrer, ich wurde gctra-
rragen. gen.
ferebaris, (sre), fere- terreris, (ere),, ferretur,
dstur.
V. kerebsmur, «mini, Verremur, emiui, entur.
entur.

vergangene Zeit.

E. Nutus,
rr, um.

'8um,(füi), ich
biu getragen
worden.
Ks, eit»

V. Nun,
so, Ä.

8umus, (fui-
mus).
kikis , tunt.

rl, um.

'8iw, (fuerim),
ich sey getragen
worden.
8is, tit.
Limus, (fueri¬
mus ).
Litis j 6vt.

ich war getragen s,um.j teiA), ich wäre
worden. I getragen word.
Lrss, erst. (Mes, essent.
V.

LättgftvergMtzene Zeit.
E. t.stu8,^rsm, (krierem), ^ätUs, (Lssesti, ( küss-
loading ...